Leblose Frau auf der Straße wurde von Autofahrerin wieder reanimiert - Akute Lebensgefahr

Am Dienstag bemerkte eine Autofahrerin auf der Kalbecker Straße eine 65-jährige
Radfahrerin aus Goch, die auf dem Radweg lag. Sie zog das Fahrrad beiseite und stellte fest, dass die Atmung der 65-Jährigen ausgesetzt hatte. Die Autofahrerin begann sofort mit der Reanimation und beauftragte ein hinzugekommenes Ehepaar damit, einen Notarzt zu verständigen. Die 65-Jährige wurde mit dem Rettungswagen ins
Krankenhaus gebracht. Sie befindet sich in akuter Lebensgefahr. Die 65-Jährige fuhr mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg der Kalbecker Straße in Richtung Fortstraße. Möglicherweise kollabierte sie während der Fahrt und stürzte zu Boden.

Autor:

Lokalkompass Goch aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.