Ein ganz feiger Überfall: Zwei Männer schubsen junge Frau und stehlen die Handtasche!

Am Dienstag gegen 14.20 Uhr war eine 23-jährige Frau aus Uedem zu Fuß auf dem Stadtweg-Ost in Richtung Mühlenstraße unterwegs. Zwei Männer näherten sich ihr von hinten und schubsten sie zu Boden. Dabei ließ die 23-Jährige ihre Handtasche fallen. Einer der Täter nahm die Tasche und beide rannten in Richtung Mühlenstraße weg. Ein Mädchen sah die Männer bei ihrer Flucht. Die Täter rannten vom Ostwall über die Mühlenstraße in Richtung Mühle. Das Opfer verletzte sich bei dem Sturz am Knie.
Die beiden Täter waren 20 bis 30 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, hatten kurze, dunkelblonde Haare und eine etwas kräftigere Figur.
Beide trugen eine dunkle Jeanshose und dunkle Sneaker Schuhe. Einer der Männer trug eine blaue Jacke und der andere eine schwarze Jacke mit Fell an der Kapuze. Die Kapuze hatte er über den Kopf gezogen.
Täterhinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen