Am Friedhof Hagen wurde ein Auto aufgebrochen
Dreisten Dieben reichten zehn Minuten

Als ein 63-Jähriger am Dienstag gegen 12.10 Uhr nach einem kurzen Friedhofsbesuch am Loxbaum mit seinem Auto weiterfahren wollte, bemerkte er, dass sich sein Mobiltelefon und eine Geldbörse nicht mehr im Fahrzeug befanden.Er hatte den Pkw an der Hoheleye für ungefähr zehn Minuten abgestellt. In der Zwischenzeit stahlen Unbekannte die Wertsachen aus dem Fahrzeug. In der entwendeten Geldbörse befand sich neben Ausweisdokumenten Bargeld in einer niedrigen dreistelligen Höhe. Die Polizei bittet um Hinweise durch Zeugen, die den Diebstahl beobachtet haben. Sie können sich unter Tel. 02331-986
2066 melden. 

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen