Ordnungswidrigkeit in Hagen
Fühlte sich beim Wildpinkeln gestört: 31-Jähriger beschimpfe Polizeibeamte am Berliner Platz

Ein Mann hat am Donnerstag in ein Pflanzenbeet uriniert und Polizeibeamte beschimpft.
  • Ein Mann hat am Donnerstag in ein Pflanzenbeet uriniert und Polizeibeamte beschimpft.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Polizeibeamten fiel am späten Donnerstagabend, 23. Juli ein 31-jähriger Mann im Bereich des Berliner Platzes auf, welcher ungeniert und mit heruntergelassener Hose in ein Pflanzenbeet uriniert hat. Der mehrfachen Aufforderung der Polizisten dies zu unterlassen kam er nicht nach und lachte laut.

Auch zeigte der 31-Jährige nicht seinen Ausweis vor. Stattdessen wurde er aggressiv und beschimpfte die Beamten. Zur Verhinderung von weiteren Ordnungswidrigkeiten und Straftaten musste der Mann die Nacht im Polizeigewahrsam verbringen. Zudem wurde er angezeigt.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen