Alkohol am Steuer
High Noon mit 2 Promille: Mittagsstreife geht betrunkene Fahrerin aus Wetter ins Netz

Mit zwei Promille Alkohol im Blut endete eine Autofahrt in Wetter.
  • Mit zwei Promille Alkohol im Blut endete eine Autofahrt in Wetter.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Eine Autofahrt am Mittag endete für eine 58-jährige Autofahrerin im Krankenhaus. Grund war der Alkoholpegel der Fahrerin. Dieser lag bei 2 Promille.

Am Donnerstag, 14. Februar, gegen 13 Uhr, fiel einer Streifenbesatzung ein Mazda auf, der die Kaiserstraße auffällig unsicher befuhr. Die Besatzung stoppte das Fahrzeug und kontrollierte die 58-jährige Fahrerin aus Wetter.
Bei der Kontrolle fiel den Beamten der deutliche Alkoholgeruch in der Atemluft der Fahrerin auf.
Bei einem Alkoholtest wurde festgestellt, dass der Wert bei fast zwei Promille lag. Die 58-Jährige wurde daraufhin in ein Krankenhaus gebracht, wo ihr eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt und das Fahren für fahrerlaubnispflichtige Fahrzeuge wurde der Frau untersagt.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.