Polizei bannt Risiko in Hagen auf der Rembergstraße
Mann fährt auf Elektroroller ohne Führerschein, ohne Versicherung und Zulassung

Blaulicht

Am Montag, 16. September, fiel einer Polizeistreife auf der Rembergstraße ein Tretroller auf. Der Mann darauf fuhr mit vermutlich über 30 km/h bergauf den Radweg entlang. Bei einer anschließenden Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass der Roller weder eine Betriebserlaubnis, noch eine Versicherung besaß. Auch der 47-Jährige konnte keinen Führerschein vorweisen. Die Polizei untersagte dem Hagener die Weiterfahrt. Erste Ermittlungen ergaben, dass der Originalantrieb offenbar ausgetauscht wurde. Ob das Kraftfahrzeug dadurch eine höhere Geschwindigkeit erzielte, ermittelt jetzt das Verkehrskommissariat. Der 47-Jährige muss mit einer Anzeige rechnen. Die Polizei rät: Informieren Sie sich vor der Inbetriebnahme eine E-Rollers im öffentlichen Straßenverkehr über Versicherungen, Fahrerlaubnispflichten und Straßenzulassung. Mehr Infos finden Sie unter https://polizei.nrw/e-scooter.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.