Auf den Spuren der Weltreligionen
Interreligiösen Spaziergang: Kommunales Integrationszentrum lädt zum Rundgang ein

Die griechisch-orthodoxe Kirche in Hagen.

In Hagen gibt es viele verschiedene Glaubensgemeinschaften, darunter auch die drei großen monotheistischen Religionen Judentum, Christentum und Islam. Um die Grundzüge dieser in Hagen gelebten Weltreligionen kennenzulernen, lädt das Kommunale Integrationszentrum der Stadt am Dienstag, 29. September, um 14 Uhr zu einem interreligiösen Spaziergang ein.

Der Spaziergang startet an der griechisch-orthodoxen Kirche, Elfriedenhöhe 1. Nach deren Besichtigung geht es weiter zur Jüdischen Gemeinde Hagen. Der Rundgang endet mit einem Besuch der Islamischen Gemeinde Hagen, Fehrbelliner Straße 36 a, gegen 19.15 Uhr. Die Teilnehmer erhalten vor Ort erste Einblicke in das jeweilige Gemeindeleben sowie die in der dortigen Gemeinde gelebten Glaubensvorstellungen. Zudem haben sie Gelegenheit, Fragen zu stellen.
SpaziergangDie Teilnahme am interreligiösen Spaziergang ist kostenlos. Da die Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt ist, bittet das Kommunale Integrationszentrum bis Mittwoch, 23. September, um Anmeldung bevorzugt per E-Mail an zeki.boran@stadt-hagen.de oder unter Tel. 02331-207-5804.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen