Filme zu Advent und Weihnachten im Filmclub

Zu sehen sind gleich zwei Filme am Montag, 18. Dezember, um 19:30 Uhr im Bürgersaal Hohenlimburg.
  • Zu sehen sind gleich zwei Filme am Montag, 18. Dezember, um 19:30 Uhr im Bürgersaal Hohenlimburg.
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Zu sehen sind gleich zwei Filme am Montag, 18. Dezember, um 19:30 Uhr im Bürgersaal Hohenlimburg, Bahnstraße 1, Eingang Ecke Herrenstraße. Der erste Film heißt „Advent in den Höfen“. Die Adventfahrt aus dem Jahr 2015 mit dem Hausfrauenbund Hohenlimburg führte in das 1.000 jährige Goslar.

Zu sehen sind herrliche bunte Fachwerkhäuser, der berühmte Dukatenscheißer und der älteste Bronzegussbrunnen Deutschlands. Weiter geht die Fahrt nach Wernigerode. Von Wernigerode aus führt ein Tagesausflug in die alte Hansestadt Quedlinburg, der "Adventstadt in den Höfen". Der Dom beherbergt das Grabgelege des ersten deutschen Königspaares und einen Domschatz von hervorragender Güte. Manfred Kutter aus Hemer entführt den Zuschauer in das vorweihnachtliche Elsass. Sein Film trägt den Titel: „Elsass zur vorweihnachtlichen Zeit." Der Kurzfilm zeigt Ansichten von den Weihnachtsmärkten in Mainz, Riquevhir und Strasbourg, von Colmar und Kayserberg. An dem Abend wird wieder traditionell Punsch oder Glühwein gereicht. Es wird gebeten eine Bechertasse mitzubringen. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos gibt es unter www.filmclub-hohenlimburg.com.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen