Ankommen, informieren, abfahren
Bus-Anzeigen in der Bahnhofshalle: Projekt des Arbeitskreises ÖPNV erfolgreich:

Die Mitglieder Gerd Homm, K. Dieter Kreuser und Jürgen Höfig des Arbeitskreises ÖPNV im Seniorenbeirat vor einem der neuen Monitore.
  • Die Mitglieder Gerd Homm, K. Dieter Kreuser und Jürgen Höfig des Arbeitskreises ÖPNV im Seniorenbeirat vor einem der neuen Monitore.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Endlich ist die langersehnte Digitale Anzeige (zwei Monitor) in der Halle des Hagener Hauptbahnhofs angebracht worden.

Die Mitglieder des Arbeitskreises ÖPNV im Seniorenbeirat Gerd Homm, K. Dieter Kreuser und Jürgen Höfig haben im Dezember 2015 die Initiative ergriffen, um eine digitale Anzeigetafel in der Bahnhofshalle des Hagener Hauptbahnhofs zu installieren.
Diese Anzeigetafel soll dafür sein, dass Fahrgäste, die mit dem Zug anreisen, schon in der Bahnhofshalle über einen möglichen Anschlussbus zu informieren. Auch geht es darum, dass sich Fahrgäste nicht unnötig lange in der Kälte stehen müssen oder am späten Abend oder nachts nicht in dem gerade prickelnden Umfeld des Busbahnhofs aufhalten müssen.
Sie können dann die Wartezeit in der Bahnhofshalle verbringen.
Der Arbeitskreis bedankt sich bei allen Akteuren, die dazu beigetragen haben, dass Anbringen der digitale Anzeige im Hagener Hauptbahnhof zu ermöglichen.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.