Buslinien

Beiträge zum Thema Buslinien

Ratgeber
Von der voraussichtlich zwei Wochen dauernden Sperrung der Hermannstraße in Höhe des Ratsgymnasiums sind auch Buslinien der "Vestischen" betroffen.

Straßensperrung in Gladbeck-Mitte
Busse fahren Umleitung

Bauarbeiten in Höhe des Ratsgymnasiums sind der Grund dafür, dass die Hermannstraße in Gladbeck-Mitte ab Dienstag, 3. August, für die Dauer von schätzungsweise zwei Wochen gesperrt wird. Von der Sperrung sind auch mehrere Buslinien der "Vestischen" betroffen. Die Umleitung der Linien SB 36 und 258 erfolgt in beide Fahrtrichtungen ab der Postallee über die Mittelstraße und die Rentforter Straße. Die Haltestelle „Herderstraße“ wird aufgehoben, dafür wird die Haltestelle „Querstraße“ der Linien...

  • Gladbeck
  • 30.07.21
Ratgeber

DSW21: Neue Linie 415, Großtaxen, Verlängerung der Linie 474 und E-Wagen für Schüler
Neues Bus-Konzept wegen der Brücken-Sperrung in Mengede

Aufgrund der Sperrung der Schwieringhauser Brücke hat DSW21 ein neues Linien-Konzept erarbeitet, das zum Fahrplanwechsel und Schulstart am 18. August in Kraft tritt. Die Buslinie 473 erhält einen neuen Linienweg. Sie wird mit Großtaxen von Brechten nach Schwieringhausen/Marksweg geführt. Nach Fertigstellung der Brücke ist eine Verlängerung bis Mengede vorgesehen. Buslinie 474: Um Schwieringhausen an Mengede und Eving anzubinden, wird die 474, die bislang „nur“ von Mengede nach Braumbauer...

  • Dortmund-West
  • 11.07.21
  • 1
Politik

neues Hafenquartier Speicherstraße
Die H-Bahn wird's schon richten

Die H-Bahn soll auch zum Hafen fahren. Sie dominierte den 8. Bürger*innen-Dialog zum Hafenquartier Speicherstraße am 14. Juni mit dem Schwerpunkt "Möbilitätskonzept". Derzeit läuft die Bauleitplanung zum Quartier östlich des Hafenbeckens, in dem unter anderem Gewerbe, Gastronomie, eine Berufsschule und das Dortmunder Systemhaus eine neue Heimat finden sollen. Drei Vorträge zum Stand des Mobilitätskonzepts, zur ÖPNV Planung der DSW21 und zur Geschichte der H-Bahn ließen den über 80...

  • Dortmund-City
  • 22.06.21
Politik
Beim BürgerInnendialog zur Speicherstraße geht es am 14.Juni um das Thema Mobilität.

Achte Dialogveranstaltung Hafenquartier Speicherstraße am 14. Juni 2021
Mobilität und Verkehr im Fokus

Bereits zum achten Mal lädt die Stadt Dortmund zusammen mit der Entwicklungsgesellschaft d-Port21 zum BürgerInnen-Dialog Hafenquartier Speicherstraße ein. Am 14. Juni 2021 um 19 Uhr werden dieses Mal inhaltlich die Themen Mobilität und Verkehr im Mittelpunkt stehen. Die Veranstaltung soll bis etwa 20.30 Uhr dauern. Es wird Informationen und Diskussionen geben rund um das Mobilitätskonzept für das Quartier insgesamt. Dabei geht es um die Fuß- und Radwegeverbindungen ebenso wie um das Parken im...

  • Dortmund-City
  • 10.06.21
Wirtschaft
Bauarbeiten auf der Bahnstraße sorgen ab Montag für Umleitungen.

Drei Buslinien betroffen
Ab Montag Bauarbeiten auf der Bahnstraße

Wegen der Verlegung von Glasfaserkabeln wird die Bahnstraße auf einem Abschnitt am Rand der Altstadt ab 7. Juni etwa drei Tage lang zur Einbahnstraße. Zwischen den Einmündungen der Karl-Theodor-Straße und der Angerstraße kann nur stadteinwärts gefahren werden. Wer über die Mülheimer Straße kommt, wird über die Angerstraße abgeleitet. Von der Sperrung betroffen sind auch drei Buslinien der Rheinbahn:  Linie 753: Die Busse fahren in Richtung Ratingen-Mitte ab der Haltestelle „Blauer See“ eine...

  • Ratingen
  • 04.06.21
Wirtschaft
Die Haltestelle Friedrich-Lange-Straße in Richtung Dellwig/Bottrop wird aufgehoben. Dafür wird der gleichnamige Steig 4 in der Friedrich-Lange-Straße angefahren.

Am 28. März
Buslinien werden umgeleitet

Die Buslinien SB16 und 166 werden am Sonntag, 28. März, von 8 bis 16.30 Uhr umgeleitet in Richtung Dellwig/Bottrop zwischen den Haltestellen Gewerbepark M1 und Hafenstraße.  Der Grund dafür ist die defekte Ersatzfahrbahn auf der DB-Brücke, Bottroper Straße. Sie muss instandgesetzt werden. Dafür wird die Bottroper Straße in Fahrtrichtung Dellwig/Bottrop gesperrt. Haltestellen/Ersatzhaltestellen Die Haltestelle Friedrich-Lange-Straße in Richtung Dellwig/Bottrop wird aufgehoben. Dafür wird der...

  • Essen-Borbeck
  • 25.03.21
Reisen + Entdecken
Die Vestische erweitert mit 54 neuen dynamischen Fahrgastinformationsanzeigern (DFI) ihren Service.
2 Bilder

Abfahrt in Echtzeit
Vestische installiert 54 dynamische Informationsanzeigen

Auf die Minute genau wissen, wann der Bus kommt: Die Vestische erweitert mit 54 neuen dynamischen Fahrgastinformationsanzeigern (DFI) ihren Service. Kund*innen im gesamten Bedienungsgebiet sollen davon profitieren. Auf den digitalen Anzeigen erfahren die Fahrgäste, wann ihre Linie fährt und ob sie pünktlich ist. Über sein Betriebsleitsystem kennt das Nahverkehrsunternehmen aus Herten die Standorte aller Busse sowie deren Ankunfts- und Abfahrtszeiten. Diese Daten gibt es an die Kund*innen...

  • Dorsten
  • 11.03.21
Politik
Max Stahr ist neuer Mobilitätsbeauftragter der Bezirksvertretung IX. Tempo und Teamgeist prägen seine Vita.
Foto: privat

Max Stahr ist neuer Mobilitätsbeauftragter der Bezirksvertretung IX
Tempo und Teamgeist

In einer kleinen Serie stellt der Stadtspiegel seinen Lesern die Beauftragten der Bezirksvertretung IX vor. Der Mobilitätsbeauftragte Max Stahr ist CDU-Politiker und wohnt in Werden. Tempo und Teamgeist prägen seine Vita. Der 30-Jährige war nämlich Radrennfahrer und das Wanderleben eines Leistungssportlers spiegelte sich auch in etlichen Ortswechseln wider. In Duisburg geboren, wuchs er in Dinslaken auf, ging dort zur Schule, zog dann durch den sportliche Veränderungen mehrfach um. Seine seit...

  • Essen-Werden
  • 23.02.21
Ratgeber

Die frohe Botschaft des Tages: Endlich sind wieder alle unsere Buslinien auf Strecke!

Die frohe Botschaft des Tages: Endlich sind wieder alle unsere Buslinien auf Strecke!  Jetzt kommt natürlich die gerechtfertigte Frage: Was ist mit den restlichen Straßenbahnlinien? Vorweg: Letzte Woche haben die extremen Minusgrade dafür gesorgt, dass die Schienen, Weichen und Oberleitungen immer wieder eingefroren sind und sie somit nicht oder vorerst nur im Tunnelbereich befahren werden konnten. Aber jetzt haben wir doch wieder Plusgrade? Richtig, der Schnee und das Eis werden langsam zu...

  • Bochum
  • 16.02.21
Ratgeber
Im Schülerverkehr entfallen zwei Haltestellen in Bergkamen.

Schülerverkehr in Bergkamen
Zwei Haltestellen entfallen

Die Schulen starten am nächsten Montag, 22. Februar, wieder. Und damit auch der Schülerverkehr. Die Verkehrsgesellschaft Kreis Unna weist darauf hin, dass auf der Linie 128 zwei Haltestellen im Schülerverkehr in Bergkamen entfallen. An der Lippebrücke wird gebaut. Mit Beginn des Schülerverkehrs am 22. Februar entfallen auf der Linie 128 um 7.25 Uhr die Haltestellen „Otto-Wels-Straße“ und „Friedhof“. Zustieg ist an den Haltestellen „Marina“ und „Landwehrkanal“ möglich. Alle anderen Fahrten der...

  • Bergkamen
  • 16.02.21
Blaulicht

Zusammenstoß mit Linienbus der Vestischen

Am Montag, gegen 16:00 Uhr, wollte ein 24-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen auf dem Grafenwall in Höhe der Kunibertistraße den Fahrstreifen wechseln. Dabei kolldierte er mit einem Linienbus der Vestischen. Durch den Unfall stürzte in dem Bus eine 85-Jährige aus Gelsenkirchen. Sie verletzte sich leicht. Zur medizinischen Versorgung fuhr sie ein Rettungswagen in ein Krankenhaus. Der Grafenwall war zeitweise gesperrt. Bei dem Unfall entstand 11.500 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 16.02.21
Ratgeber
Am Samstag kommt es bei Buslinien zu Umleitungen.

Wegen Teilsperrung der Villigster Straße: Hagener Straßenbahn leitet Linie 525 und Linie 536 um

Aufgrund einer Teilsperrung der Villigster Straße leitet die Hagener Straßenbahn am Samstag, dem 30. Januar 2021, von etwa 7 Uhr bis etwa 16.30 Uhr die Linien 525 und 536 um. Linie 525: In Fahrtrichtung Berchum entfallen die Haltestellen „Sonderburgstraße“, „Spessartstaße“, „Dümpelstraße“, „Sauerlandstraße“, „ARCADEON“, „Dolomitstraße“, „Gründelbusch“ und „Industriestraße“. Linie 536: In Fahrtrichtung Hagen Vorhalle entfallen die Haltestellen „Buschmühle“, „Lennhof“, „Brauckwiesen“ und...

  • Hagen
  • 28.01.21
Politik
Der grüne Fraktionsvorsitzende Ernst Potthoff ärgert sich über die kurzfristige Bekanntgabe der Sperrung der DB-Brücke am S-Bahnhof Eiberg und den daraus resultierenden Umleitungen der Buslinien.

Überraschende Sperrung der Brücke am S-Bahnhof Eiberg ärgert GRÜNE im Bezirk VII
"Essener Osten steht kurz vor der Teilung"

Mit großer Verärgerung musste die GRÜNE-Bezirksfraktion in der Bezirksvertretung VII zur Kenntnis nehmen, dass kurzfristig ab dem 1. Februar die DB-Brücke am Sachsenring am S-Bahnhof Eiberg für den Busverkehr komplett gesperrt werden soll. Die Ruhrbahn wird die bisherige Ringbuslinie 164/184 in zwei getrennte Linien teilen, die jedoch nicht mehr die Haltestelle S-Bahnhof Eiberg anfahren werden. Dazu der grüne Fraktionsvorsitzende Ernst Potthoff: "Diese Ankündigung trifft uns sehr kurzfristig...

  • Essen-Steele
  • 18.01.21
  • 3
Ratgeber
Linien der 914 (NIAG) und 924 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) fahren in dieser Woche in Rheinhausen eine Umleitung.

Busse fahren in Rheinhausen eine Umleitung
Zwei Haltestellen werden verlegt

Bis voraussichtlich Freitag, 5. März, fahren Busse der Linien 914 (NIAG) und 924 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Rheinhausen eine Umleitung. Grund hierfür sind die Erneuerungen der Lichtsignalanlagen in den Kreuzungsbereichen der Schwarzenberger Straße/Friedrich-Alfred-Straße und Schwarzenberger Straße/Atroper Straße. Dies hat zur Folge, dass in beiden Fahrtrichtungen eine örtliche Umleitung gefahren werden muss. Linie 914 In Fahrtrichtung Moers fahren die Busse ab der...

  • Duisburg
  • 05.01.21
Ratgeber
Der SB 25 fährt ab Januar alle 15 Minuten.

Alle 15 Minuten ein Bus
Die Vestische verdichtet Takt zwischen Marl, Recklinghausen und Dorsten

Die Vestische verbessert ihr Angebot auf der zentralen Verbindung zwischen Dorsten, Marl und Recklinghausen deutlich. Der SB 25 wird dort ab dem 7. Januar im Viertelstundentakt fahren. Und der Fahrplanwechsel bringt weitere positive Signale mit sich. Der SchnellBus 25 stellt eine wichtige Mobilitätsachse im Kreis Recklinghausen dar. Er verkehrt bislang alle halbe Stunde, dieser Rhythmus wird nun verdoppelt: montags bis samstags wird der SB 25 tagsüber alle 15 Minuten fahren, lediglich in den...

  • Marl
  • 29.12.20
Politik
Der Kutschenweg bietet happige Steigungen und anspruchsvolle Serpentinen.
Foto: Henschke
4 Bilder

Fahrplanwechsel der Ruhrbahn bringt viele Neuerungen für Werden
Neue Buslinien

Was genau ändert sich beim anstehenden Fahrplanwechsel der Ruhrbahn? Wie sehen die neuen Buslinien des geänderten Nahverkehrskonzeptes genau aus? Das Werdener Ortsbuskonzept ist auf der Basis des Nahverkehrsplans 2017 der Stadt Essen beschlossen worden. Das zusätzliche Busangebot als Ringlinienverkehr vom S-Bahnhof über Fischlaken und Heidhausen soll neue Nutzer in den ÖPNV locken. Die neuen Linien 182 und 192 sollen gegenläufig die „Bergdörfer“ mit dem Werdener Zentrum verbinden und so...

  • Essen-Werden
  • 02.12.20
Ratgeber
Die neue Brücke ist zwar freigegeben, doch wird das Bauwerk in Zweckel erst ab dem nächsten Fahplanwechsel im Januar 2021 auch wieder von Linienbussen der Vestischen befahren.

Vestische-Fahrzeuge fahren weiterhin in Zweckel Umwege
Neue Brücke "Beethovenstraße" wird von Linienbussen erst ab Januar befahren

Wie bereits mehrfach berichtet hat die Stadt Gladbeck die neue Brücke an der Beethovenstraße in Zweckel bereits vor rund zwei Wochen wieder für den Verkehr freigegeben. Damit können auch die Busse der Vestischen wie geplant ab Januar 2021 auf ihre ursprüngliche Route zurückkehren. Vor Beginn der Bauarbeiten hatte die Vestische Mitte Juli 2018 den Weg der Linie 254 angepasst und die gesperrte Brücke über die Haltestellen „Feldhauser Straße“, „Händelstraße“ und „Berkenstockstraße“ umfahren. Ab...

  • Gladbeck
  • 14.09.20
LK-Gemeinschaft
Kommunaler Ordnungsdienst Gelsenkirchen

Schwerpunktkontrolle: 80 Verstöße gegen die Maskenpflicht
Stadt führt gemeinsam mit Ordnungspartnern weitere Kontrollen durch

Die Schwerpunktaktion zur Kontrolle der Maskenpflicht im Öffentlichen Personennahverkehr am Dienstag, 25. August, lief kaum eine Viertelstunde, da war der erste Maskenverweigerer bereits erwischt. Der Verstoß gegen die Maskenpflicht wird mit einem Bußgeld von 150 Euro geahndet.Der Kommunale Ordnungsdienst, Einsatzkräfte des Verkehrsunternehmens BOGESTRA kontrollierten von der Polizei unterstützt die Haltestellen sowie die Bus- Straßenbahnlinien rund um das Musiktheater. Von 10:00 Uhr bis 15:00...

  • Gelsenkirchen
  • 28.08.20
Ratgeber

Neue Fernwärmeleitungen an der Lehrerstraße in Neumühl
Geänderte Einbahnstraßen-Regelung

Die Netze Duisburg GmbH verlegt seit einigen Wochen Fernwärmeleitungen auf der Lehrerstraße in Neumühl. Dadurch kam und kommt es zu erheblichen Verkehrseinschränkungen einschließlich Umleitungen der Buslinien 908 und 910.   Ab dem heutigen Dienstag, 4. August, wird ein weiterer Teilabschnitt in die Bauarbeiten einbezogen. Aus diesem Grund wird die Lehrerstraße zwischen Rügen- und Usedomstraße zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Albert-Einstein-Straße. Fußgänger und Radfahrer können passieren....

  • Duisburg
  • 04.08.20
Wirtschaft

Baumaßnahme erfordert vierwöchige Sperrung der B8
Bitte an der Kreuzstraße einsteigen statt am Markt, am Bahnhof und am Niederrheinmuseum

Aufgrund einer Baumaßnahme wird in Wesel die B8 zur Wochenmitte gesperrt. Die Linien SB6, SB7, 63, 64, 66, 67, 68 müssen daher vom 15. Juli bis 14. August 2020 eine Umleitung fahren. Die genannten Linien können die Haltestellen „Wesel Rathaus“ in FR Wesel, Bahnhof sowie „Stettiner Straße“, „Großer Markt“, „Norbertstraße“ und „Niederrheinmuseum“ in Fahrtrichtung Moers/Geldern nicht bedienen. Eine Ersatzhaltestelle wird auf der „Kreuzstraße“ errichtet.

  • Wesel
  • 13.07.20
Wirtschaft
Die irische Airline Ryanair hob bereits am 24. Juni zum Erstflug nach Wien ab. Guido Miletic, Abteilungsleiter Marketing & Sales am Dortmund Airport, und Flughafen-Pressesprecherin Davina Ungruhe begrüßten die Crew auf dem Vorfeld. Ryanair wird in den Sommermonaten Wien vom Dortmund Airport aus zunächst drei Mal wöchentlich anfliegen. Für den Winterflugplan ist eine Aufstockung der Frequenz geplant. Ryanair fliegt montags, mittwochs und freitags am späten Nachmittag bzw. frühen Abend aus Wien nach Dortmund und wieder zurück. Damit ergänze Ryanair das bereits bestehende Angebot der Wizz Air auf der Strecke ideal, erklärt Miletic.  Die ungarische Airline bedient die Strecke vormittags. Knapp 108.000 Fluggäste nutzten im vergangenen Jahr bereits die Verbindung nach Wien. Damit ist die österreichische Hauptstadt eines der beliebtesten Ziele ab Dortmund-Wickede.
2 Bilder

54 Ziele in 27 Ländern
Dortmunder Flughafen in Wickede startet in die Sommerferien

Pünktlich zum Beginn der Sommerferien nehmen die Airlines das geplante Angebot ab dem Dortmund Airport Stück für Stück wieder auf. Eurowings und Ryanair fliegen Dortmund ab dem 1. Juli wieder an und Wizz Air verkündete gleich 17 ganz neue Ziele für den Sommer 2020. Damit sei der Flughafen gut für die Sommerferien aufgestellt, sagt Davina Ungruhe, PR-Referentin und Pressesprecherin des Airport, der Reisenden mit 54 Zielen in 27 Ländern ein umfangreiches Angebot biete. In Wickede erwartet man in...

  • Dortmund-Ost
  • 29.06.20
LK-Gemeinschaft

VKU fährt eine Umleitung
Sperrung auf der Bahnhofstraße

Straßen.NRW  führt derzeit eine Prüfung und Bauwerksanierung an der Hochstraße in Kamen durch. Vom 8. bis zum 10. Juni ist zur Durchführung dieser Arbeiten eine Komplettsperrung der Bahnhofstraße zwischen den Kreiseln am Sesekedamm und der Koppelstraße notwendig. Kamen. Zudem wird auch ein Teilbereich der Parkplätze unterhalb der Hochstraße entlang der Seitenstreifen, bis zum 20. Juni, gesperrt. Dabei bleibt die Zufahrt zum sogenannten Ascheparkplatz an der Stadthalle durchgängig erhalten....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.05.20
Ratgeber
Auf der Bocholder Straße muss aufgrund von Kanalbauarbeiten eine Umleitung für die Buslinie 140 eingerichtet werden.

Kanalbauarbeiten an der Bocholder Straße machen Umleitung notwendig
Umleitung für die Buslinie 140: Vollsperrung zwischen Schölerpad und Wolfsbankstraße

ÖPNV-Nutzer werden es sofort merken. Für die Buslinie 140  ist in Richtung Borbeck Bf zwischen der (H) Jahnstraße und Wüstenhöferstraße eine Umleitung eingerichtet. Los geht es am Dienstag, 26. Mai, 10. Uhr. Die Umleitung gilt für voraussichtlich drei Monate. Der Grund dafür sind Kanalarbeiten der Stadtwerke Essen AG in der Bocholder Straße. Die wird zwischen Schölerpad und Wolfsbankstraße voll gesperrt wird. Die (H) Wolfsbankstraße in Richtung Borbeck wird für Dauer der Umleitung aufgehoben....

  • Essen-Borbeck
  • 23.05.20
Wirtschaft
DSW21 setzt auf 10-Minuten-Takt und will durch mehr Fahrten Abstand ermöglichen DSW21 setzt künftig mehr Busse ein als vor Corona.

DSW 21 reagiert auf Lockerungen im gesellschaftlichen Leben
Ab sofort rollen mehr Busse als zuvor

Die Lockerungen in vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens gehen weiter, Schüler kehren schrittweise in die Schulen zurück. Seit  Montag ( 18.Mai) hat der Busbereich bei DSW21 noch einmal zugelegt: Mit Taktverdichtungen, Kapazitätserweiterungen und zusätzlichen Einsatzwagen werden rund 104 Prozent des Angebots vor der Corona-Pandemie erreicht. Damit soll es Fahrgästen möglich sein, Abstand zu halten. Aktuell fahren die Busse im gewohnten Fahrplan, ergänzt durch Verstärkungen im Bereich...

  • Dortmund-City
  • 18.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.