Schlittschuhlaufen in der Volme Galerie

2Bilder

Vom 9. Januar bis zum 4. Februar lädt die Volme Galerie auf Hagens größte mobile Schlittschuhbahn mit rund 130 Quadratmeter Lauffläche in der Mall zu sportlichen Aktivitäten für Groß und Klein ein – kostenlos und ohne Anmeldung!
Schlittschuhlaufen auf umweltfreundliche Art genießen: In der Volme Galerie wird Umweltschutz groß geschrieben. Mit der ökologischen Schlittschuhbahn vom Welt-Marktführer erleben die Besucher der Volme Galerie eine synthetische Schlittschuhbahn mit den besten Gleiteigenschaften ohne Energieverbrauch wie Wasser oder Strom.
Bis zum 4. Februar können die Besucher der Volme Galerie montags bis samstags die Schlittschuhbahn auf der Aktionsfläche im Erdgeschoss sowie die damit verbundenen Aktionen kostenlos live erleben. Der Schlittschuhverleih ist ebenfalls kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.
Montag bis Mittwoch steht die Schlittschuhbahn für alle Besucher in der Zeit von 14 bis 18 Uhr zur freien Verfügung.
Donnerstags und samstags in der Zeit von 14 bis 18 Uhr wird für die kleinen Gäste der Volme Galerie ein sportliches und musikalisches Rahmenprogramm mit Kursen und Kinderdisco angeboten. Sicherheit und Technik lernen schon die Kleinsten mit Hilfe von fachkundigen Trainern. Zur Kinderdisco am Samstag kann dann das Erlernte bei coolen Beats präsentiert werden.
Freitags in der Zeit von 14 bis 18 Uhr können die Sportfans ihr Talent beim Eisstockschießen im Wettstreit um die beste Platzierung unter professioneller Anleitung unter Beweis stellen.
Schulklassen und Kindergärten sind herzlich eingeladen, täglich von Montag bis Mittwoch die Schlittschuhbahn zwischen 14 und 18 Uhr zu nutzen. Die Anmeldung hierfür erfolgt unter: info@volme-galerie.com.
Markus Scheer, Center Manager der Volme Galerie, erklärt: „Ein schöner Beginn für ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr in der Volme Galerie. Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden weiterhin einzigartige Attraktionen bieten können, die den Besuch in unserer Galerie auf eine lustige und sportliche Art noch schöner machen“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen