Westruper Heide zeigt sich wieder von ihrer schönsten Seite
Führungen zur Blütezeit

Wie in den vergangenen Jahren bieten die Naturparkführer Hohe Mark auch in 2019 wieder Führungen zur Blütezeit durch diese eindrucksvolle Landschaft an. Foto: Heike Kalfhues
3Bilder
  • Wie in den vergangenen Jahren bieten die Naturparkführer Hohe Mark auch in 2019 wieder Führungen zur Blütezeit durch diese eindrucksvolle Landschaft an. Foto: Heike Kalfhues
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Haltern. Es ist so weit: Westruper Heide zeigt sich wieder von ihrer schönsten Seite. Wie in den vergangenen Jahren bieten die Naturparkführer Hohe Mark auch in 2019 wieder Führungen zur Blütezeit durch diese eindrucksvolle Landschaft an.

Im Anschluss an die Führungen besteht für die Teilnehmer die Möglichkeit zur Besichtigung des „Kleinsten Heidemuseums der Welt“. Die Westruper Heide ist ein letzter Rest einer einst weit verbreiteten Landschaft unserer Region. Sie ist entstanden durch den Raubbau des Menschen am Wald. Über mehrere Jahrhunderte wurde sie von Heidebauern bewirtschaftet, bevor sie anderen Nutzungen weichen musste.
Heike Kalfhues für die Naturparkführer Hohe Mark e.V.: „Wir erwandern das Gebiet auf den Spuren unserer Vorfahren, gewinnen Einblicke in die Geschichte und Geschichten dieser außergewöhnlichen Landschaft und lernen manch heimlichen Heidebewohner kennen“. Termine: 11. August / 18. August jeweils um 15.00 Uhr, Dauer: ca. 1 Stunde, Treffpunkt: Heidehäuschen (erreichbar vom Heideparkplatz Süd am Flaesheimer Damm, Haltern am See) Kosten: 3 Euro pro Person, Anmeldung: nicht erforderlich
Veranstalter: Naturparkführer Hohe Mark e.V. (www.hohemarkerleben.de), Kontakt: Tel. (02364) 604194. Weitere Infos: www.westruper-heide.de; www.hohemarkerleben.de

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.