Stadtwerke haben Experten zum 5. Energiegespräch eingeladen
Wunderwaffe Brennstoffzelle?

Frank Kien, Geschäftsführer der powertox GmbH in Bottrop, gibt Anwendungsbeispiele der dezentralen Energieversorgung mit Brennstoffzellen.
  • Frank Kien, Geschäftsführer der powertox GmbH in Bottrop, gibt Anwendungsbeispiele der dezentralen Energieversorgung mit Brennstoffzellen.
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Haltern. „In fünf Jahren!“ Diese Antwort hört man oft, wenn es um den Einsatz der Brennstoffzelle in Fahrzeugen oder im Heizungskeller geht – und das schon gleichbleibend seit mehr als 20 Jahren.Die Stadtwerke Haltern am See stellen nun die umweltschonende Energiegewinnung aus Wasserstoff und Sauerstoff in den Mittelpunkt ihres 5. Energiegesprächs. „Brennstoffzellen – Wunderwaffe zum Gelingen der Energiewende?“, heißt die Frage am 14. März im Römermuseum.

Zwei Experten beleuchten das Thema von der theoretischen und der praktischen Seite. Prof. Dr.-Ing. Jochen Arthkamp von der Technischen Hochschule Bochum stellt die Bauarten und Funktionsweise von Brennstoffzellen vor. Frank Kien, Geschäftsführer der powertox GmbH in Bottrop, gibt Anwendungsbeispiele der dezentralen Energieversorgung mit Brennstoffzellen.Auf U-Booten und in Einrichtungen, in denen reiner Wasserstoff zur Verfügung steht, verrichten Brennstoffzellen seit Jahrzehnten zuverlässig ihren Dienst. Seit ein paar Jahren gibt es nun eine Entwicklung, die auf einen breiteren Einsatz dieser Technologie hoffen lässt. Die ersten Brennstoffzellen-Heizgeräte produzieren bereits Strom und Wärme für private Haushalte.  Ist damit das Energieproblem gelöst oder reden wir nur von einer anderen Art der stromerzeugenden Heizung? Einer Antwort auf diese Frage werden die Gäste nach den beiden Vorträgen sicher näher sein. Bei einem kleinen Imbiss gibt es sicher genug Gesprächsstoff.
Das Energiegespräch beginnt um 19 Uhr. Weil die Zahl der Plätze begrenzt ist, bitten die Stadtwerke um Anmeldung unter Tel. 9240-106 oder im Internet: www.stadtwerke-haltern.de

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.