Torsten Tangermann ist stellvertretender Wehrleiter

Bürgermeister Bodo Klimpel gratulierte am Montag Torsten Tangermann, der die Position des stellvertretenden Wehrleiters übernehmen wird.
  • Bürgermeister Bodo Klimpel gratulierte am Montag Torsten Tangermann, der die Position des stellvertretenden Wehrleiters übernehmen wird.
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Haltern. Bürgermeister Bodo Klimpel gratulierte am Montag Torsten Tangermann, der die Position des stellvertretenden Wehrleiters übernehmen wird.

Nachdem der bisherige Amtsinhaber Dirk Nitsche seinen Posten zur Verfügung gestellt hatte, wählte der Rat der Stadt Haltern am See im Juni Torsten Tangermann zum neuen stellvertretenden Chef der Freiwilligen Feuerwehr. Er arbeitet seit seinem 18. Lebensjahr bei der Freiwilligen Feuerwehr mit.  Bisher ist 41-jährige Feuerwehrmann noch kommissarisch für diese Position vorgesehen, denn er bereitet sich aktuell noch in einem Lehrgang beim NRW-Institut der Feuerwehr in Münster auf die neuen Aufgaben vor. Nach erfolgreichem Abschluss entfällt für Tangermann das „kommissarisch“. Hauptberuflich ist er Projektleiter im Bereich der Immissionsüberwachung aktiv.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen