Sparda-Bank in Haltern am See gratuliert
Segelclub Prinzensteg e.V. mit 2.500 Euro ausgezeichnet

Christine Doneit (links), Filialleiterin der Sparda-Bank in Haltern am See, überreichte einen symbolischen Scheck in Höhe von 2.500 Euro an Willy Dreckmann (rechts), 1. Vorsitzender des Prinzenstegs e.V. Foto: Sparda-Bank West
  • Christine Doneit (links), Filialleiterin der Sparda-Bank in Haltern am See, überreichte einen symbolischen Scheck in Höhe von 2.500 Euro an Willy Dreckmann (rechts), 1. Vorsitzender des Prinzenstegs e.V. Foto: Sparda-Bank West
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Haltern. 419 Sportvereine haben sich am SpardaLeuchtfeuer beteiligt – die Resonanz des Online-Wettbewerbs war damit hervorragend. „Besonders gefreut haben wir uns über die Beteiligung von Vereinen aus Haltern am See“, erklärt Filialleiterin Christine Doneit. Unter die Gewinner des Jurypreises hat es auch der Segelclub Prinzensteg e.V. geschafft.

Der Wettbewerb zeigt nicht nur das große Interesse am sportlichen Miteinander. Auch die Vielfalt der Bewerbungen war enorm. Bei der offiziellen Spendenübergabe überreichte Christine Doneit den symbolischen Scheck in Höhe von 2.500 Euro an Willy Dreckmann, 1. Vorsitzender des Prinzenstegs e.V. „Ich freue mich, dass ich den Gewinnern persönlich gratulieren kann“, erklärt Christine Doneit.
Das SpardaLeuchtfeuer wird auf jeden Fall fortgesetzt. Informationen dazu gibt es beizeiten auf der Wettbewerbsseite www.spardaleuchtfeuer.de. Christine Doneit: „Wir fänden es toll, wenn Haltern am See auch 2020 wieder vertreten wäre und laden schon jetzt alle hiesigen Vereine ein, sich am nächsten SpardaLeuchtfeuer zu beteiligen.“  Mehr Informationen unter www.spardaleuchtfeuer.de

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.