Figurentheater in der Ebbergkirche
Wenn Puppen Geschichten erzählen...

Tigerwild ist ein Theaterstück für Kinder. Foto: Theater con Curore
  • Tigerwild ist ein Theaterstück für Kinder. Foto: Theater con Curore
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

Marionetten werden seit Jahrhunderten als Medium zum Erzählen von Geschichten benutzt. Auch heute noch ziehen sie Groß und Klein in ihren Bann. Von Freitag, 22., bis Sonntag, 24. Oktober, findet in der Ebbergkirche in Hemer wieder das beliebte Figurentheaterfestival statt.

Die Geschichte von Franz von Assisi präsentiert die Marionettenbühne Mummenschanz am Freitag, 22. Oktober, um 19.30 Uhr. Karten kosten 10 Euro. 

Puppentheater für Kinder zeigt das Theater con Cuore am Samstag, 23. Oktober, von 15 bis 15.45 Uhr. Tigerwild heißt die Geschichte um einem Haustiger, der seinen Freiraum braucht. Der Eintritt kostet für Kinder 6 und für Erwachsene 8 Euro. 

Am Samstagabend, von 19.30 bis 20.30 Uhr, erzählt das THeater con Curore in Notre Dame die Geschichte vieler Menschen auf der Suche nach der Liebe. Das Stück ist geeignet für alle ab 16 Jahre. Der Eintritt beträgt 10 Euro.

Am Sonntag, 24. Oktober, von 15 bis 15.45 Uhr präsentiert das Turbine Puppentheater für Kinder ab drei Jahre "Eine Zwirebel für Pippo". Der kleine Zwerg Pippo will in die große Welt hinaus und landet mitten auf dem Markt im Gemüsekönigreich. Im Kampf mit Tomatentanten, Karottenheinis und dem launischen Kürbiskönig wird Pippo zum Helden des Tages. Die Eintrittskarten kosten 6 Euro für Kinder und 8 Euro für Erwachsene.

Alle Tickets gibt es im Schuhaus Stehmann, im Buchladen am neuen Markt und unter ebbergkirche-hemer@web.de.

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen