Herdecke: Zweibrücker Hof lädt ein
Kostenloser Karnevalsspass für Kinder

So gute Stimmung wie im letzten Jahr, als unser Foto entstand, dürfte auch jetzt wieder beim Kinderkarneval im Zweibrücker Hof herrschen. Foto: Archiv
  • So gute Stimmung wie im letzten Jahr, als unser Foto entstand, dürfte auch jetzt wieder beim Kinderkarneval im Zweibrücker Hof herrschen. Foto: Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Kostenloser Kostümspass für kleine Narren Herdecke. Im Ruhrfestsaal im Ringhotel Zweibrücker Hof steigt am Freitag, 21. Februar, wieder eine tolle Karnevalsparty für Kids. Mit Clownin Pauline, den Junior Cheerleadern von Phoenix Hagen und dem Team der Offenen Kinder- und Jugendarbeit geht es zum Fest der Narren hoch her!
In der Zeit von 16 bis 18 Uhr können die jungen Gäste nach Herzenslust zu fetziger Musik Limbo tanzen und spielen. Dabei prasselt auch hin und wieder ein Regen aus Kamellen nieder. Gespannt sein dürfen die Kleinen auch auf den Auftritt des Kinderprinzenpaars vom Festkomitee Hagener Karneval. Während die Kinder feiern, können die Eltern im Elterncafé bei Getränken und Gebäck entspannen.
Die Veranstaltung ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es beim Team der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Jugendcafé FachWerk unter Tel. 02330-129964.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.