Posaunenchor bereitet sich auf Jubiläumskonzerte vor
Sommerkonzert mit Uraufführung

2Bilder

In diesem Jahr feiert der Posaunenchor des CVJM Herne sein 120-jähriges Jubiläum. Die rund 30 Bläser*innen fuhren am ersten Maiwochenende in die CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe nach Wuppertal, um sich intensiv auf die bevorstehenden Konzerte vorzubereiten.
Traditionell dürfen sich „Geburtstagskinder“ in einer der nächsten Proben ein Lied wünschen. Diese schöne Geste greift das Konzertprogramm „Viel Glück und viel Segen“ auf, zu dem die Chormitglieder ihre Wunschlieder und einige persönliche Anekdoten beisteuern. Anne Weckeßer (Genesis Brass) komponierte mit einer Bearbeitung von „Viel Glück und viel Segen“ einen musikalischen Gruß zum Jubiläum des Chores. Dieser wird im Sommerkonzert am Samstag, 29. Juni 2019, um 1700 Uhr in der Kreuzkirche uraufgeführt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen