Angriff auf der Straße In der Feige
Drei Männer überfallen 42-Jährigen

Am Donnerstag, gegen 18.45 Uhr, befand sich ein 42-jähriger Mann aus Münster auf der Straße In der Feige, Ecke Kerkshofkamp, in Höhe des Eingangsbereichs zum Hertener Schlosspark.
Hier kamen drei Männer auf ihn zu. Einer der Männer, etwa 25 Jahre alt, trug eine weiße dicke Jacke mit weißer Kapuze über dem Kopf, fragte ihn nach einer Zigarette. Noch bevor er antworten konnte, griffen ihn die beiden anderen Männer an und schlugen auf ihn ein.
Beide Männer waren ebenfalls um die 25 Jahre alt und dunkel bekleidet gewesen. Einer habe eine dunkle Wollmütze getragen. Er sei dann zu Boden gegangen und habe kurzfristig das Bewusstsein verloren. Als er wieder zu sich kam, wären die drei Männer weg gewesen. Er habe dann festgestellt, dass aus seiner Jackentasche seine Geldbörse fehlen würde. Bei dem Angriff wurde er verletzt. Er wurde zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen