Täter sind im Kindesalter
Hertener Polizei sucht Tatorte der Schmiererbande

Drei Tatverdächtige im Kindesalter haben im Stadtgebiet Herten am vergangenen Wochenende zahlreiche schwarze Farbschmierereien an Hauswänden, Anhängern und Bushaltestelle angebracht.

Unklar ist, zu wie vielen Straftaten genau und an welchen Örtlichkeiten es gekommen ist. Im vorliegenden Sachverhalt geht es ausschließlich um Eigentum, das mit schwarzer Farbe aus einer Spraydose beschädigt wurde. Geschädigte sollten sich möglichst zeitnah bei der Polizei melden.

Um Hinweise bittet dringend das zuständige Kriminalkommissariat unter der Telefonnummer 0800 2361 111.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen