13- und 14-Jährige Knackis unterwegs
Teenager bei Einbruch erwischt

Als ein älteres Ehepaar (85 und 87 Jahre) am Freitag, gegen 16 Uhr, nach Hause kam, erwischten sie zwei mutmaßliche Einbrecher. Die beiden Jugendlichen hatten nach ersten Ermittlungen gerade die Haustür am "Kerkhofskamp" aufgebrochen - und rannten dann in Richtung Innenstadt davon.
Die Polizei konnte die beiden Tatverdächtigen in der Nähe festnehmen. Die Teenager entsprachen der Beschreibung. Außerdem waren sie noch außer Atem. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um einen 13-jährigen Jungen aus Herten und einen 14-Jährigen aus Recklinghausen. Sie wurden mit zur Wache genommen und anschließend ihren Eltern übergeben. Die Ermittlungen dauern an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen