Werdet Festivalreporter beim Devilside-Festival!

Sabaton mit Sänger Joakim Brodén sind beim Devilside dabei.                Foto: Th. Seiffert
  • Sabaton mit Sänger Joakim Brodén sind beim Devilside dabei. Foto: Th. Seiffert
  • hochgeladen von Eventkompass .de

Teuflisch heiß hergehen wird es in Oberhausen an der Turbinenhalle beim „Devil Side Festival“ vom 20. bis 22. Juli. Drei Tage lang tummelt sich dort eine bunte-schwarze Mixtur der hardrockenden Musikszenen. Allen voran stehen die Genregrößen In Flames, Arch Enemy, Thin Lizzy und Sabaton. Und zwei Festivalreporter dürfen hautnah dabei sein.

Das Außengelände der Turbinenhalle wird für das Devilside-Festival frisch begradigt, vor den Bühnen wird feiner Sand aufgeschüttet und das Areal wird durch einen großen Biergarten und Schattenplätze bereichert. Auch der Eventkompass wird vor Ort sein. Unter anderem werden wir von Freitag bis Sonntag zwei Festivalreporter ins Rennen schicken, die über das Geschehen hautnah unter anderem aus dem Fotograben berichten dürfen. Wir suchen zwei Festivalreporter, die mit Begleitung je ein Drei-Tages-Ticket bekommt und Zugang zu exklusiven Bereichen des Festivals erhalten.
Und so kann man mitmachen: Die Grundvoraussetzung zum Festival-Reporter bringt jeder mit, der mindestens 18 Jahre alt ist, eine Digitalkamera besitzt und Lust hat, aktuell in Text und Bild auf lokalkompass.de zu berichten. Bewerben kann man sich per Email an festivalreporter@lokalkompass.de. Bitte geben Sie Ihr Alter an und sagen Sie uns, warum gerade Sie geeignet für den „Job“ des Festivalreporter sind. Der Einsendeschluss ist am Donnerstag, 12. Juli 2012.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen