Water-Globes und Musik sorgen für ganz viel Spaß
Erfrischende Poolparty für Kids im Hertener Copa

Spiel und Spaß erwartet die Kids bei der Pool-Party. Foto: ST
  • Spiel und Spaß erwartet die Kids bei der Pool-Party. Foto: ST
  • hochgeladen von Lokalkompass Herten

Die Sommerferien stehen vor der Tür und das Copa Ca Backum hat direkt zum Start am Samstag, 13. Juli, ein Highlight im Angebot. Denn von 14 bis 18 Uhr steigt die große Sommer-Poolparty im Freibad mit dem Zephyrus-Discoteam und einem Spieleparadies.

Die Wasserflöhe können sich auf allerhand Spielzeug von Aqua-Luftmatten, Bällen bis zu Water-Globes freuen. An Land ist ebenso für Unterhaltung gesorgt. Angefangen von der Torwand und dem Dribbel-Parcours für Fußballfreunde über Kriechtunnel, Springseile, Rasen-Ski, Pedalos und Stelzen bis hin zu Balancierbalken und Hüpfsäcken gibt es jede Menge zu Erkunden. 

Das auch die richtige Party-Stimmung herrscht, dafür ist der DJ zuständigt. Im Plattenkoffer hat er die beliebtesten Songs aus den aktuellen Charts sowie zahlreiche zeitlose Sommer-Hits und ist somit für fast jeden Liedwunsch seiner Gäste vorbereitet.

Das Programm der Poolparty sieht wie folgt aus:

14.00 Uhr: Offizielle Begrüßung
14.10 Uhr: Spiel 1 – Tier entern (Schwimmer)
14.45 Uhr: Spiel 2 – Hüpfsackrennen (Nichtschwimmer)
15.10 Uhr: Spiel 3 – Twister-Rennen (Schwimmer)
15.45 Uhr: Spiel 4 – Laufmatte (Nichtschwimmer)
16.10 Uhr: Spiel 5 – Water Globes (Schwimmer)
16.45 Uhr: Spiel 6 – Seifenblasenspaß (Nichtschwimmer)
17.10 Uhr: Spiel 7 – Wasserklau (Nichtschwimmer)
17.30 Uhr: Spiel 8 – Lumpenstaffel (Schwimmer)
17.45 Uhr: Verabschiedung

Und falls das Wetter widererwartens nicht mitmachen sollte findet die Party im Hallenbad statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen