Hertener Cheerleader starten in die Saison

Die Probetrainingseinheiten finden im Monat Mai statt.Foto: ST
  • Die Probetrainingseinheiten finden im Monat Mai statt.Foto: ST
  • hochgeladen von Thorsten Seiffert

Wer in der Saison glänzen will, muss vor der Saison schwitzen. Das wissen auch die Cheerleader der Hertener Löwen. Deshalb geht es nun in die Saisonvorbereitung. Auch in diesem Jahr wird noch Verstärkung gesucht. Um topfit und bestens vorbereitet zu sein, freuen sich alle Teams auf motivierte und tanzbegeisterte neue Mädchen.
Bei den Probetrainingseinheiten hat man die Möglichkeit in die Welt des "Performance-Cheer" reinzuschnuppern und sich bestenfalls ebenso für die Sportart zu begeistern, ganz so wie die "alten Hasen". Denn die Cheerleader machen weitaus mehr, als "nur" in den Pausen der Löwen-Heimspiele für Stimmung zu sorgen: Neben diesen Showeinlagen nehmen sie an Meisterschaften teil und treten in und um Herten zu verschiedensten Anlässen auf. Die Stimmung dabei? Immer granatenstark. Kleine Einblicke rund um das Training der Hertener Löwen Cheerleader, sind auf der Facebookseite der Magic Paws Cheerleader zu finden (siehe Infokasten).
Die Probetrainingseinheiten finden im Monat Mai statt und es wird um Voranmeldungen gebeten, welche ab sofort möglich sind. Bei der Anmeldung werden dann auch näheren Infos zu Trainingszeiten und -ort bekannt gegeben.
Die Altersklassen der Mädchen- und Damenmannschaften sind wie folgt unterteilt:
Tiny Cats – Mädchen von 2-5 Jahren
Tapsy Paws – Mädchen der Jahrgänge 2013-2008
Magic Kitten - Mädchen der Jahrgänge 2007-2004
Magic Paws – junge Damen der Jahrgänge ab 2003
Und das Beste kommt zum Schluss: nach den Gründungen der Magic Paws und der Magic Kitten im Jahr 2003, sowie der Tapsy Paws im Jahr 2005, kommt in diesem Jahr ein weiteres Team hinzu: Die Tiny Cats. Die Trainer der Tiny Cats bieten Mädchen im Alter von 2-5 Jahren einmal in der Woche ein einstündiges Training an. Hier steht der Spaß an vorderster Stelle, hinzu kommt das Antasten an Musik und Tanz. Auftritte und Meisterschaften werden bei den Tiny Cats, anders als bei den drei älteren Teams, nicht angeboten. Da bei den Jüngsten nicht mehr als 20 Mädchen aufgenommen werden können und die Resonanz bereits drei Tagen nach der Bekanntgabe der Neugründung so groß war, ist die Gruppe bereits vorerst voll. Jedoch wird eine Warteliste geführt, interessierte Eltern können Ihre Kinder also weiterhin anmelden und werden dann informiert, sobald ein Platz frei wird.

Kontaktmöglichkeiten:
Facebook: MagicPawsCheerleader/
per Email: Cheerleader@Hertener-Loewen.de
Telefonisch: 0152-5463-4131 Kontakt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen