Hertener Löwen

Beiträge zum Thema Hertener Löwen

Sport
So packende Duelle werden wir erst einmal nicht mehr sehen.

Hertener Löwen trainieren erst im Dezember
Kein Basketball mehr in diesem Jahr

Jetzt ist es amtlich: In 2020 wird es keine Ligaspiele mehr in der ersten Basketball-Regionalliga West geben. Das entschieden die Verantwortlichen des Westdeutschen Basketball-Verbandes (WBV) nach einer Telefonkonferenz mit den Vereinen der Liga. Für die erste Herrenmannschaft der Hertener Löwen bedeutet das: Am Freitag, 15. Januar, geht es mit einem Heimspiel weiter. Ursprünglich wollte der WBV in den Spielbetrieb schon im Dezember zurückkehren. Für den 4. und 6. Dezember stand ein...

  • Herten
  • 12.11.20
Sport
Die vergangene Woche brachte vieles mit sich: Neben unglücklichen Verletzungen und einer Niederlage gegen die NEW Elephants Grevenbroich durften die Hertener Löwen sich jedoch über einen Auswärtssieg in Hamm freuen.

Pech beim Training
Mehrere Hertener Löwen bereits vor Ligaspielen verletzt

Die vergangene Woche brachte vieles mit sich: Neben unglücklichen Verletzungen und einer Niederlage gegen die NEW Elephants Grevenbroich durften die Hertener Löwen sich jedoch über einen Auswärtssieg in Hamm freuen. „In fünf Jahren als Headcoach ist mir das noch nicht passiert“, fasste Cheftrainer Cedric Hüsken das Trainingsgeschehen des Basketball-Regionalligisten in der letzten Woche zusammen. Mit Jason Tolkmit, Andrew Lundström sowie Robin Pflüger verletzten sich gleich drei Spieler in...

  • Herten
  • 15.10.20
Sport
Mit 87:101 haben sich die Löwen gegen die zweite Garde der Telekom Baskets Bonn durchgesetzt.

Löwen müssen Freitag ran
Hertener Löwen siegen gegen Bonner Baskets im zweiten Ligaspiel der Saison

Die Hertener Löwen konnten sich am vergangenen Wochenende über einen Sieg in der ersten Basketball-Regionalliga West freuen. Mit 87:101 (26:22, 21:21, 19:27, 21:31) haben sich die ersten Herren der Hertener Löwen erfolgreich gegen die zweite Garde der Telekom Baskets Bonn durchgesetzt. Vor der Partie in Bonn hatte sich Hertens Cheftrainer Cedric Hüsken noch Sorgen um sein Team gemacht. Grund dafür waren weiterhin verletzungs- und krankheitsbedingt fehlende Spieler, und die noch nicht...

  • Herten
  • 05.10.20
Sport
So voll wie hier gegen Dorsten darf es in der Rosa-Parks-Halle zwar nicht werden, aber immerhin dürfen 300 Zuschauer das Spiel am Samstag sehen.

Hertener Löwen starten am 26.9. in die Saison
Scorer verzweifelt gesucht

Am Samstag, 26 September, beginnt die neue Spielzeit in der ersten Basketball-Regionalliga West. Für die Hertener Löwen bedeutet das besonders viel Stress, denn die Verantwortlichen müssen kurzfristig das Team der ersten Herrenmannschaft neu planen. Es wäre seine vierte Saison im Löwen-Trikot gewesen, doch der US-Amerikaner Dijon Smith wird aus persönlichen Gründen vorerst nicht Herten auflaufen und aller Wahrscheinlichkeit nach in seine Heimat zurückkehren, für eine ungewisse Dauer. „Das ist...

  • Herten
  • 24.09.20
Sport
66 Bilder

Samstag kommt BG Hagen in die Rosa-Parks-Halle - Zuschauer zugelassen
Fotostrecke vom Testspiel Hertener Löwen - Iserlohn Kangaroos

Die erste Herrenmannschaft der Hertener Löwen bereitet sich weiter auf die Saison in der ersten Basketball-Regionalliga West vor. Am Samstag absolvierte das Team zwei weitere Testspiele gegen die höher klassierten Teams der Iserlohn Kangaroos und der VfL Sparkassenstars Bochum. In beiden Spielen gingen sie als Verlierer vom Platz. Cheftrainer Cedric Hüsken will die Niederlagen nicht überbewerten, sondern legt den Fokus auf das Entwicklungspotenzial der Spieler und des Teams. „Wir haben uns...

  • Herten
  • 16.09.20
Sport
Im Testspiel gegen die Citybaskets gaben die Löwen Vollgas.

Hertener Endspielsieg gegen Citybasket Recklinghausen
Löwen gewinnen Vest-Cup

Mit 96:89 haben sich die ersten Herren der Hertener Löwen am Sonntag den Vest-Cup gesichert. Im Finale des zweitägigen Testspiel-Turniers gewannen sie gegen das Team von Citybasket Recklinghausen, das wie die Löwen in der ersten Basketball-Regionalliga West antritt. Damit verteidigten sie den Titel, den sie bereits bei der ersten Auflage gewonnen hatten. Am Samstag, 12. September, folgen zwei öffentliche Testspiele gegen höherklassige Teams. „Die Derby-Generalprobe ist geglückt. Unsere Löwen...

  • Herten
  • 09.09.20
Sport
53 Bilder

Hertener Basketballer unterliegen ProB-Team aus Münster im ersten Testspiel
Erfolg trotz Niederlage

Nach sechs Trainingseinheiten hatten die Löwen noch schwere Beine und waren nicht so spritzig. Foto: ST Die erste Herrenmannschaft der Hertener Löwen unterlag am Samstag im ersten Testspiel dem Team der WWU Baskets Münster mit 52:76. Für den Hertener Cheftrainer Cedric Hüsken war es dennoch ein voller Erfolg. „Der erste Test gegen Münster ist immer gut. Da kannst du sofort sehen, wo der Hammer hängt. Nach sechs Trainingseinheiten hatten wir schwere Beine und waren nicht so spritzig. Dennoch...

  • Herten
  • 31.08.20
Sport
Mit neuem Kader starten die Löwen gegen die BG Dorsten in die Basketballsaison 2020/2021. Foto: ST

Vorläufiger Spielplan für Hertener Basketballer steht fest
Derby-Kracher zum Auftakt

Mit einem Derby soll es losgehen, und das gleich als Heimspiel: Der Spielplan für die erste Basketball-Regionalliga West steht fest, und die erste Herrenmannschaft der Hertener Löwen soll das Team der BG Dorsten empfangen. Zumindest vorläufig, denn Änderungen aufgrund neuer Kontaktbeschränkungen sind denkbar. Eine richtige Derby-Atmosphäre wird dabei nur schwer entstehen können, denn voraussichtlich werden nur 180 Zuschauerinnen und Zuschauer in der Sporthalle der Rosa-Parks-Gesamtschule die...

  • Herten
  • 29.08.20
Sport
Für die Löwen stehen zahlreiche Testspiele unter anderem gegen die BG Dorsten auf dem Programm. Foto: ST

Hertener Löwen absolvieren Testspiele vor kleinem Publikum
Die Vorbereitung beginnt

Die erste Herrenmannschaft der Hertener Löwen befindet sich seit Juni im freiwilligen Team-Training. Zur Vorbereitung auf die nächste Saison in der ersten Basketball-Regionalliga West wird das Team von Cheftrainer Cedric Hüsken mehrere öffentliche Testspiele absolvieren. Los geht es Ende August. Es seien „regelmäßig acht bis zehn Spieler“ zum freiwilligen Training gekommen, berichtet der Headcoach Hüsken. Mit ihnen arbeitete er insbesondere an den Grundlagen, ehe es am Montag, 24. August,...

  • Herten
  • 20.08.20
Sport
Semir lief im Trikot mit der Nummer Neun für die Löwen auf. Foto:ST

Regionalliga-Basketballer planen weiter ihren Kader
Semir Albinovic verlässt die Hertener Löwen

Die erste Herrenmannschaft der Hertener Löwen verändert sich weiter. Semir Albinovic wird nicht mehr zum Team für die erste Basketball-Regionalliga West gehören. Der 28-Jährige, der täglich für das Training von Hagen nach Herten und zurück pendelte, möchte sich in Zukunft mehr seiner Familie und seinem Beruf widmen können. „Im Namen des Trainerteams möchte ich mich bei Semir für sein Engagement auf und neben dem Feld bedanken. In der Kabine war er immer für einen Witz zu haben und hat die...

  • Herten
  • 18.07.20
Sport
Trainer Cedric Hüsken stellt nach und nach seinen Kader zusammen.Foto: ST

Basketballer planen weiter ihren Kader
Luca Bambullis wird zum Löwen

Die erste Herrenmannschaft der Hertener Löwen wächst weiter. Neu im Team der ersten Basketball-Regionalliga West ist Luca Bambullis. Er wechselt vom Liga-Konkurrenten SV Hagen-Haspe nach Herten. Bambullis spielte vier Jahre lang in Hagen. In der laufenden Saison kam er dort in 21 Partien zum Einsatz und konnte in 26,5 Minuten Spielzeit durchschnittlich 12,6 Punkte erzielen. „Wenn du die Chance hast, einen jungen Spieler zu verpflichten, der in den letzten zwei Jahren zwölf Punkte im Schnitt...

  • Herten
  • 08.07.20
Sport
Bleiben ein Herz und eine Seele: Cedric Hüsken und Dijon Smith.

Hertener verlängern mit Dijon Smith
"Double Double" bleibt ein Löwe

Der Kader der ersten Herrenmannschaft der Hertener Löwen wächst weiter. Die Basketballer verpflichten mit Leevi Erkkilä einen flexibel einsetzbaren Guard und verlängern ihren Vertrag mit „Mr. Double Double“ Djion Smith. Beide werden damit in der ersten Regionalliga West auf Korbjagd gehen, während Felix Fuhrmann das Team aus beruflichen Gründen verlässt. Mit Leevi Erkkilä werden die Löwen einen neuen Spieler in ihre Reihen aufnehmen. Trotz seines finnischen Namens ist der Sohn eines Finnen...

  • Herten
  • 05.07.20
Sport
Ein Jahr lang hat Fabio Galiano für die Löwen gespielt und sich in Herten sehr wohl gefühlt.Foto: ST

Fabio Pedro Velasco Galiano zieht es in den Norden
"Pedro" verlässt das Löwenrudel

Flügelspieler zieht es in den Norden Fabio Pedro Velasco Galiano, bei den Hertener Löwen nur „Pedro“ genannt, verlässt die erste Herrenmannschaft des Basketball-Vereins und wird künftig in der ersten Regionalliga Nord statt West auf Korbjagd gehen. Galiano spielte ein Jahr für die Löwen. Der 2,02 Meter große Flügelspieler war von den Itzehoe Eagles nach Herten gewechselt, und nun zieht es ihn zurück in den Norden, weil er näher bei seiner Familie sein möchte. „Pedro hat einen einwandfreien...

  • Herten
  • 03.06.20
Sport
Die Löwen, um Trainer Cedric Hüsken, setzten vermehrt auf junge Spieler.

Basketballer verpflichten zwei neue Spieler
Das Löwenrudel wächst weiter

Mit Noah Wierig und Jason Tolkmit verstärken zwei Spieler aus anderen Vereinen die erste Herrenmannschaft der Hertener Löwen in der nächsten Saison in der ersten Basketball-Regionalliga. Damit schreiten die Planungen für den neuen Kader weiter voran, dem bislang sieben Spieler angehören. Noah Wierig wechselt von ETB Essen 2 aus der zweiten Regionalliga zum Löwenrudel. Der Verein ist dem Linkshänder aus früheren Jahren bekannt. In Essen gehörte er kurzzeitig auch dem damaligen ProB-Team unter...

  • Herten
  • 13.05.20
Sport
Robin Pflüger bleibt den Hertener Löwen in der kommenden Saison erhalten.

Mathias Perl und Robin Pflüger verlängern bei den Löwen
„Ich fühle mich hier wohl"

 Fans der Hertener Löwen werden in der kommenden Spielzeit in der ersten Basketball-Regionalliga altbekannte Gesichter wiedersehen: Mit Mathias „Matze“ Perl und Robin Pflüger haben zwei weitere Spieler der ersten Herrenmannschaft ihre Verträge verlängert. Mathias „Matze“ Perl, 30 Jahre alt und bisher der Kapitän der Mannschaft, geht in Herten in seine dritte Saison. „Ich fühle mich hier wohl. Das Umfeld, die Fans und das Trainerteam haben mir die Entscheidung leicht gemacht“, verrät er. Er...

  • Herten
  • 06.05.20
Sport
Cedric Hüsken freut sich, dass Tim „TJ“ Müller wieder zum Hertener Basketball Team gehört. Foto: ST

Hertener Basketballer holen Tim Müller zurück
Neue Korbjäger für die Löwen

Tim „TJ“ Müller ist nach Niklas Husmann und Tim Severing der dritte Spieler im Kader der Hertener Löwen. Damit wird der 17-Jährige erneut in der ersten Regionalliga West antreten. Als „vielversprechendes Talent“ bezeichnen die Verantwortlichen der Hertener Löwen Müller. Er wechselt zurück von den VfL Sparkassenstars Bochum nach Herten. Müller durchlief einige Jugendmannschaften bei den Löwen, ehe er sich Bochum anschloss und dort zuletzt in der U18 und für Bochum 2 in der Oberliga spielte....

  • Herten
  • 03.05.20
Sport
Aktion

3X2 TICKETS ZU GEWINNEN
Hertener Löwen brauchen ein Wunder

Jetzt brauchen die ersten Herren der Hertener Löwen ein kleines Wunder, um die Aufstiegsrunde in der ersten Basketball-Regionalliga West noch zu erreichen. Denn am Wochenende verloren sie beim TSV Bayer Leverkusen 2 mit 87:83 (27:13, 16:17, 27:14, 17:39), und rutschten damit ab auf den neunten Tabellenplatz. Sie müssten ihr nächstes Spiel am Samstag, 7. März, gegen Ibbenbüren gewinnen, um noch eine Chance auf Platz acht und damit die Play-Offs zu haben. Nach drei Vierteln in Leverkusen...

  • Herten
  • 04.03.20
Sport
Dijon Smith erzielte ein "Double Double".

Hertener Löwen jetzt Tabellenachter
Play-Off-Teilnahme in akuter Gefahr

Das lief nicht wie gedacht: Gegen das Team des Deutzer TV verlor die erste Herrenmannschaft der Hertener Löwen am Samstag in eigener Halle mit 58:64 (12:13, 22:14, 17:19, 7:18). Damit sind sie auf Platz acht der Tabelle in der ersten Basketball-Regionalliga West abgerutscht, was ihre Teilnahme an den Play-Offs gefährdet. Noch drei Spiele stehen ihnen bevor, als nächstes in Leverkusen. „Für mich spielt Deutz neben Köln die wohl beste Verteidigung und deswegen sind sie auch in den...

  • Herten
  • 18.02.20
Sport
Zwei der drei Teams qualifizierten sich für die Deutschen Meisterschaften in Riesa im März 2020.

Hertener Cheerleaderinnen wollen bei der Deutschen Meisterschaft brillieren
Eine Schüppe drauflegen

Kürzlich fand in Leverkusen unter dem Motto „we are one family- we are cheersport!“ erstmalig die Landesmeisterschaft im Performance Cheer des CCVNRW statt. In den Jahren zuvor wurden die Wettkämpfe auf Regionalmeisterschaften ausgetragen. Jedoch gibt es mittlerweile immer mehr Cheerleader Teams und Vereine, so dass in dieser Saison die ersten Landesmeisterschaften im Cheerleading und Cheerperfomance Verband Deutschland (CCVD) ausgetragen wurden. Auf Grund der Umstellung auf die...

  • Herten
  • 18.02.20
Sport
 In den verbleibenden Spielen müssen die Löwen alles geben, um in die Playoffs zu kommen.
Aktion

3x2 Tickets zu gewinnen
Hertener Löwen vor Entscheidungsspiel

Nach zwei Niederlagen in Folge feierte die erste Herrenmannschaft der Hertener Löwen am Samstag ein Erfolgserlebnis: Im Rückspiel bei den NEW Elephants Grevenbroich setzten sie sich mit 83:90 (28:18, 22:24, 15:21, 18:27) durch. Damit stehen sie jetzt wieder auf Platz fünf der Tabelle der ersten Basketball-Regionalliga West – punktgleich mit ihrem nächsten Gegner Deutzer TV. Die Kölner sind am Samstag, 15. Februar, in Herten zu Gast. „Heute sind die Jungs in der Bringschuld. Es gibt keine...

  • Herten
  • 12.02.20
Sport
Die Löwen müssen kämpfen, um im engen Mittelfeld nicht durchgereicht zu werden. Foto: ST

Doppelpleite für Hertener Basketballer
Löwen müssen am Samstag gegen Grevenbroich punkten

90:105 und 94:74, das waren am vergangenen Samstag und Sonntag zwei ernüchternde Ergebnisse für die erste Herrenmannschaft der Hertener Löwen. Ihr Rückrundenspiel in der ersten Basketball-Regionalliga West gegen die Dragons Rhöndorf verloren sie in eigener Halle mit 90:105 (24:22, 31:23, 20:21, 15:39). Einen Tag später verpassten sie den Einzug ins Halbfinale im Pokal des Westdeutschen Basketball-Verbandes (WBV) beim TSVE Bielefeld mit 94:74. Die einfachen Chancen zu nutzen, wie Cedric...

  • Herten
  • 08.02.20
Sport
Die erste Herrenmannschaft der Hertener Löwen setzte sich am Samstag als Gast der BG Dorsten mit 78:83 (17:18, 18:16, 30:21, 13:28) durch.
Aktion

Nach 83:78-Sieg im Derby gegen Dorsten
Hertener Löwen gegen Rhöndorf - mit Verlosung

In ihr nächstes Spiel gehen sie gestärkt: Die erste Herrenmannschaft der Hertener Löwen setzte sich am Samstag als Gast der BG Dorsten mit 78:83 (17:18, 18:16, 30:21, 13:28) durch. Ihr nächster Gegner in der ersten Basketball-Regionalliga West hat ein anderes Kaliber. Am Samstag, 1. Februar, sind die Dragons Rhöndorf in Herten zu Gast. Die beiden Teams trafen schon in der Zweiten Bundesliga ProB gegeneinander an, jetzt spielen sie in der Regionalliga gegeneinander. Das Hinspiel in Rhöndorf...

  • Herten
  • 27.01.20
Sport
Nach dem Sieg gegen Essen geht das Hertener Team gestärkt ins nächste Spiel.

Hertener Löwen bekommen Besuch vom Tabellenersten
Basketballer tanken Selbstvertrauen

Mit 76:92 (20:19, 15:22, 19:23, 22:28) gegen das Tabellenschlusslicht ETB Essen hat sich die erste Herrenmannschaft der Hertener Löwen in der ersten Basketball-Regionalliga West zurückgemeldet. Damit steht das Team wieder auf Platz fünf der Tabelle, punktgleich mit Citybasket Recklinghausen und TSV Bayer 04 Leverkusen 2. Am Freitag, 17. Januar, erwarten die Löwen den Tabellenführer Köln in der eigenen Halle. „Am Anfang hat man gesehen, dass das unser erstes Spiel nach zwei Wochen Pause war....

  • Herten
  • 16.01.20
Sport
Die Hertener um Trainer Cedric Hüsken haben ihr Ziel fest im Blick.

Löwen treten am Samstag in Essen an: Playoffs sind das Ziel

Nach vier knappen Niederlagen in der ersten Basketball-Regionalliga West verweilten die ersten Herren der Hertener Löwen über Weihnachten auf Tabellenplatz sechs. Nun wollen sie neu angreifen, und haben es dafür in ihrem ersten Januar-Spiel mit einem vermeintlich leichten Gegner zu tun: Am Samstag, 11. Januar, spielen sie auswärts bei ETB Wohnbau Miners Essen. Hertens Cheftrainer Cedric Hüsken zeigt sich mit den letzten Spielen nur bedingt zufrieden: „Es gab Spiele, die wir verloren haben, in...

  • Herten
  • 07.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.