SV Westerholt feiert Klassenerhalt nach grandiosen 8:0 Sieg gegen den FC Westfalia Scherlebeck

Nach einer roten Karten für den Torwart des FC Westfalia Scherlebeck wegen unerlaubten Handspiels kippte das Spiel und die ohnehin feldüberlegene Mannschaft des SV Westerholt fuhr einen verdienten und zur keiner Zeit gefährdeten 8:0 Sieg zum Klassenerhalt in der Kreisliga A nach Hause! Minuten lang skandierten die mitgereisten Fans des SV Westerholt "Wir sind stolz auf unser Team"! Die Jugendabteilung, die Zahlreich im gut besuchtem Stadion des SV Vestia Disteln vertreten war, bejubelte ununterbrochen die 1. Mannschaft!

Autor:

Klaus-Peter Schwarzin aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.