Wandern für Leib und Seele

17 TGler bei einer schönen Wandertour rund um den Hullerner Stausee
  • 17 TGler bei einer schönen Wandertour rund um den Hullerner Stausee
  • Foto: Erika Springstub
  • hochgeladen von Margret Braun

Günter Wienforth bot für seine Gruppen am 28. August eine Gesundheitswanderung an. Bei der Begrüßung sagte er, man möge neben dem sportlichen Aspekt doch auch die schöne Landschaft betrachten.

Es wurde ein wunderschöner Rundgang um den Hullener Stausee. Günter hielt sein Wort und führte die 17köpfige Gruppe zu den Aussichtspunkten - mit Pausen - das war der besinnliche Teil. Der Leib wurde dann auch gefordert.

Wer Günter kennt, weiß, dass er immer wieder etwas in der Hinterhand hat. Deswegen kamen zwischendurch auch etliche Übungen zu Gleichgewicht, Koordination, Zeitempfinden (wer weiß, wann beim Gehen 2 Minuten um sind, ohne auf die Uhr zu gucken?) Hier hatten klar die Männer das beste Zeitgefühl! Außerdem wurde auch „powerwalking“ mit zwei Milchflaschen angeboten, die man dann immer weitergegeben hat. Die gemessenen ca. 9500 Schritte fühlte kaum einer.

Am Ende wurden die Beine noch einmal gedehnt. Die verbrauchte Flüssigkeit konnte dann aus Axel Jebrams Kühlbox aufgefüllt werden.

Anzumerken wäre noch, dass zum Heimingshof, dem Ausgangspunkt, einige TGler geradelt sind. Diese sind um 8 Uhr von Scherlebeck losgefahren und natürlich auch wieder zurück. Bravo!!!

Autor:

Margret Braun aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.