Fahrer flüchtet nach Unfall
Radfahrer in Hilden angefahren

Die Polizei sucht den Fahrer eines schwarzen Fista mit ME-Kennzeichen und einem Schild "Fahranfänger" auf der Heckscheibe.

Am vergangenen Montag, 22. Juli, ist ein 22-jähriger Langenfelder auf der Düsseldorfer Straße in Hilden von einem Auto touchiert und leicht verletzt worden.

Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den Langenfelder zu kümmern. Dieser schob gegen 15 Uhr sein Fahrrad über die Düsseldorfer Straße in Höhe der Bushaltestelle Horster Allee, als er von einem schwarzen Ford Fiesta gestreift wurde. Dabei wurde ihm eine Schürfwunde am Arm zugefügt.

Schwarzer Fiesta gesucht

Zu dem Fiesta liegt das Kennzeichenfragment "ME-L..." vor. Zudem soll er auf der Heckscheibe einen gelben Aufkleber mit der Aufschrift "Fahranfänger" gehabt haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hilden, Telefon (02103) 8986410 jederzeit entgegen.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.