Einsatz der Polizei Hilden
Zwei Männer knackten Kondomautomaten

Zwei Männer knackten einen Kondomautomaten Hilden.
  • Zwei Männer knackten einen Kondomautomaten Hilden.
  • Foto: Polizei Mettmann
  • hochgeladen von Claudia Jung

Die Pläne für einen erotischen Wochenausklang gingen für einen Mann aus Hilden offenbar nicht ganz auf: Die Polizei stellte am Sonntagmittag, 27. Juni, gegen 13 Uhr einen 26-jährigen Hildener, der gemeinsam mit einem zweiten Tatverdächtigen einen Kondomautomaten an der Walder Straße in Hilden, neben der dortigen Bushaltestelle Frans-Hals-Weg, mit einem Schraubendreher aufgehebelt hat.

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete die beiden Männer, die sich an dem Automaten zu schaffen machten, und verständigte die Polizei. Die eingesetzten Beamten konnten nur den 26-jährigen Hildener vor Ort antreffen. Dieser sowie sein 32-jähriger Begleiter, der sich nicht mehr am Tatort befand, sind bereits mehrfach wegen diverser Delikte polizeilich in Erscheinung getreten.
Der 26-Jährige führte außerdem ein Fahrrad mit, zu dessen Herkunft er widersprüchliche Angaben machte. Der Schraubendreher, das Rad sowie ein Erotikartikel aus dem Automaten wurden von der Polizei sichergestellt. Der Hildener gab außerdem an, Drogen konsumiert zu haben. Es entstand ein Sachschaden von rund 100 Euro. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Autor:

Lokalkompass Hilden aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen