"Je suis Charlie" - "Ich bin Charlie"

Die Welt ist geschockt über den brutalen und feigen Anschlag auf das französische Satiremagazin "Charlie Hebdo" bei dem zwölf Menschen getötet wurden.

Unsere Gedanken sind bei den Opfern und ihren Angehörigen.

Dieser Menschenverachtende Angriff auf die französische Redaktion "Charlie Hebdo" in Paris - war ein Angriff auf die gesamte Pressefreiheit.

Deutsche Medien zeigten die einzig richtige Reaktion auf den Terror, in dem sie sich auf ihrer Titelseite solidarisch erklärten und Karikaturen der französischen Satirezeitung abdruckten. Nach dem Motto: Wir dürfen uns den Mund nicht verbieten lassen - denn wir leben in einem demokratischen Land.

Die Redaktion von "Charlie Hebdo" wurde seit der Veröffentlichung von Mohammed-Karikaturen 2006 immer wieder bedroht. Stephane Charbonnier (ermordet am 7. Januar 2015), Chefzeichner der Satirezeitung, lebte schon seit mehreren Jahren unter Polizeischutz

Aber auch nach dem Terroranschlag mit zwölf Toten - heißt die gute Nachricht in all dem Entsetzen: "Charlie Hebdo" macht weiter!!

Die nächste Ausgabe in der kommenden Woche erscheint nicht wie sonst üblich mit 60.000 Exemplaren, sondern in einer Millionenauflage. Jetzt erst recht!!

Autor:

Horst-Peter Nauen aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.