Aufgepasst: Wo ab Montag geblitzt wird

Autofahrer, aufgepasst: Ab Montag wird wieder geblitzt.
  • Autofahrer, aufgepasst: Ab Montag wird wieder geblitzt.
  • Foto: Polizei Mettmann / Symbolfoto
  • hochgeladen von Lokalkompass Hilden

In der kommenden Woche werden Kreispolizeibehörde, Kreis Mettmann sowie die Stadt Velbert erneut die Geschwindigkeit der Autofahrer überprüfen. Einige der Messstellen werden vorab veröffentlicht. Hier die Liste:

Montag, 11. Juni:
Velbert-Langenberg: Bleibergstraße
Velbert-Mitte: Langenberger Straße, Hans-Böckler-Straße
Velbert-Neviges: Goethestraße
Erkrath: Kempener Straße
Ratingen: Breitscheider Weg
Mettmann - Neandertal

Dienstag, 12. Juni: 
Velbert-Langenberg: Hauptstraße
Velbert-Mitte: Deller Straße, Ahornstraße
Velbert-Neviges: Elsbeeker Straße
Haan: Breidenhofer Straße
Hilden: Heerstraße
Ratingen - Süd

Mittwoch, 13. Juni:
Velbert-Langenberg: Bonsfelder Straße
Velbert-Mitte: von-Humboldt-Straße, Langenhorster Straße
Velbert-Neviges: Kuhlendahler Straße
Erkrath: Trills
Ratingen: Brachter Straße

Donnerstag, 14. Juni: 
Velbert-Langenberg: Nierenhofer Straße
Velbert-Mitte: Am Thekbusch, Kastanienallee
Velbert-Neviges: Nevigeser Straße
Haan: Prälat-Marschall-Straße
Erkrath: Kempener Straße

Freitag, 15. Juni:
Velbert-Langenberg: Kuhler Straße
Velbert-Mitte: Am Kostenberg, Nevigeser Straße
Velbert-Neviges: Am Rosenhügel
Hilden: Rembrandtweg
Ratingen: Fröbelweg

Samstag, 16. Juni:
- keine vorgeplanten Messstellen -

Weiter teilt die Polizei Mettmann mit: "Die Messungen sind natürlich abhängig von der tagesaktuellen Verkehrssituation vor Ort. Darüber hinaus müssen Sie auch an anderen Örtlichkeiten in unseren Städten mit Tempokontrollen durch die Kreispolizei rechnen."

Autor:

Lokalkompass Hilden aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen