Zirkus-Schnupper-Sonntag in der Sporthalle am Kalstert in Hilden
Manege frei

Die sogenannte "Leiter-Akrobatik" fördert nicht nur die Teamarbeit, sondern auch das Vertrauen in die haltenden Erwachsenen.
  • Die sogenannte "Leiter-Akrobatik" fördert nicht nur die Teamarbeit, sondern auch das Vertrauen in die haltenden Erwachsenen.
  • Foto: Foto: Peter Siepmann
  • hochgeladen von Corinna Rath

Am Sonntag, 16. Februar, von 11 bis 17 Uhr findet der 22. „Zirkus-Schnupper-Tag“ für Kinder ab fünf Jahren, ihre Eltern und Großeltern sowie andere sportliche Menschen in der Sporthalle am Kalstert, Frans-Hals-Weg 2, statt. „Manege frei für drei Generationen – Wir bewegen uns wie im Zirkus“, lautet das Motto. Mit dieser Aufforderung zum Jonglieren, zum Balancieren, zum Einrad fahren und zum gemeinsamen Bauen von akrobatischen Pyramiden lädt der Sportverein Hilden-Ost zusammen mit dem Hildener Mitmachzirkus ein.

Alles beginnt mit dem vierfarbigen Schwungtuch, aus dem das Zirkus-Zelt aufgebaut wird. Die Nachwuchskünstler werden an diesem Familientag mit bunten Regenbögen und Tücherpois bunte Figuren zaubern oder mit chinesischen Tellern jonglieren. Wer einmal Einrad fahren oder den neuen Seiltanz auf der Slackline ausprobieren möchte, der sollte sich zu diesem sportlichen Zirkus-Tag anmelden. Trainiert werden die Nachwuchsartisten von den Übungsleiterinen Chiara Heyn, Annika Rasche und Christin Schickhaus.
Zur Finanzierung wird um eine Spende gebeten und mitzubringen ist ein essbarer Beitrag zum „tauschen und teilen“ sowie Picknick-Geschirr. Wer ein eigenes Einrad besitzt, sollte dieses mitbringen. Und natürlich Turnschuhe sollten nicht vergessen werden.
Zwei weitere Zirkus-Sonntage für drei Generationen sind geplant für den 29. März und den 26. April.
Anmeldungen sind per E-Mail an meynschwarze@t-online.de oder abends telefonisch unter (02103) 31607 möglich.

Autor:

Corinna Rath aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.