TSC Hilden - Junioren 12 - Bezirksklasse C
3. Medenspiel der U12-Junioren des TSC Hilden am 18.05.: Erster gewonnener Matchpunkt überstrahlt Niederlage

Am 18.6. 19 - Samstag früh begrüßten die U12-Junioren des TSC die Gäste aus Velbert auf der heimischen Anlage. Bei frühlingshaftem Wetter lieferten sich die Teams spannende Matches, und erstaunten die zahlreich erschienenen Zuschauer mit tollen Ballwechseln.

Gleich bei den Einzeln ging es heiß her. Finn Hartmann und Paul Kühnen mussten sich nach teils emotionalen Spielen ihren starken Gegnern ergeben. Alexander Theobald und Niklas Müller gelang es, sich jeweils einen Gewinnsatz zu erkämpfen, so dass die Spannung bis zum Schluss hoch blieb. Erst in den Tie-Breaks konnten die Gegner sich letztendlich durchsetzen und die Punkte für sich verbuchen.

Doch die TCS-Jungs ließen sich davon nicht entmutigen. „Jetzt erst recht“ schien das Motto der folgenden Doppel zu sein.

Finn Hartmann und Leo Hensmann bewiesen großen Kampfgeist. Auch wenn sie ihr Spiel am Ende verloren, überwog die Freude darüber, es den Gegnern im ersten Satz, der auch erst im Tie-Break entschieden wurde, richtig schwer gemacht zu haben.

Im zweiten Doppel spielten Luca Galati und Niklas Helm. Nachdem sie den ersten Satz für sich entscheiden konnten, mussten sie sich im hart umkämpften zweiten Satz knapp geschlagen geben. Das nachfolgende Match-Tie-Break war an Spannung kaum zu überbieten. Vor den Augen aller mitfiebernden Mitspieler, Eltern und Betreuer bewiesen Luca und Niklas starke Nerven und konnten am Ende über den ersten Punktgewinn der Saison jubeln. Die Freude darüber, und die Erkenntnis, dass sich die Mannschaft an diesem Spieltag insgesamt gut präsentiert hat, ließ das Gesamtergebnis von 1:5 schnell vergessen machen.

Am kommenden Samstag will die Mannschaft bei der TSG Solingen an ihre starken Leistungen anknüpfen und hofft auf zahlreiche Unterstützung.

Autor:

Christa Reinders aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen