TSC Hilden
Barmenia LK Turnier – sponsored by Detlef Elstner

Der TSC Hilden dankt dem Sponsor des Turniers
4Bilder

Der TSC Hilden hat wieder ein eigenes Leistungsklassen (LK) Turnier!
Das von Detlef Elstner und der Barmenia Versicherung gesponserte Tennisturnier feierte in diesem Jahr vom 03. - 04. August auf der Anlage am Salzmannweg in Hilden seine Premiere. Der TSC Hilden dankt für diese wertvolle Unterstützung.

Für große Begeisterung bei den Veranstaltern des TSC Hilden sorgte die Tatsache, dass das Turnier bereits weit im Voraus „ausverkauft“ war.

Von Samstagmorgen bis Sonntagabend wurde auf allen Plätzen von früh bis spät hochklassiges und spannendes Tennis geboten, so dass auch die zahlreichen tennisbegeisterten Zuschauer auf ihre Kosten kamen. Spieler, die während der Saison sogar in der Niederrheinliga aktiv sind, waren vertreten.

Die Stimmung auf der Anlage war fantastisch und das Feedback der teilnehmenden Spieler hervorragend. Alle Spieler haben sich sehr fair verhalten, so dass vor allem das harmonische Miteinander in diesen zwei Tagen hervorzuheben ist.

Ein großes Dankeschön gilt dem Initiator und Organisator dieses erfolgreichen Turniers, Connor Karnine, für sein Engagement und seine Arbeit. Alle freuen sich schon jetzt riesig auf die zweite Ausgabe des TSC Hilden Barmenia LK Turniers im nächsten Jahr!

Autor:

Christa Reinders aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.