Das sportliche Highlight 2016 in Hilden: Deutsche Junioren-Meisterschaft 2016 in Hilden

2Bilder

Inline-Skaterhockey - der „Geilste Sport“ in Hilden mit viel Action präsentiert von der Hildener AT

Zum ersten Mal findet 2016 eine Deutsche Meisterschaft in Hilden statt. Es wird am 10. und 11.Dezember in der Altersklasse Junioren (U19) in Turnierform der deutsche Meister 2016 im Inline-Skaterhockey ausgespielt.

Wo? In der Pungshausstraße in der Dr.-Ellen-Wiederhold-Halle (Helmholz-Gymnasium)

7 Teams, die Besten in Deutschland (!!!) treten am Wochenende an, um den Titel „Deutscher Meister“ zu erringen.

Am Samstag spielen die Teams in der Vorrunde gegeneinander, Beginn ist 8:30 Uhr bis ca. 18:30 Uhr. Weiter geht es am Sonntag ab 9:00 Uhr. Das Finale wird am Sonntag gegen 15:20 Uhr angepfiffen.

Wir können es kaum erwarten, dass es endlich losgeht. Tobias Schubert und Gernot Fürst (Hilden Flames) haben sich eingesetzt, das dieses Event nach Hilden kommt und wir hoffen auf vielen Gäste aus Nah und Fern. Eintritt ist bei uns natürlich kostenfrei! Unsere Halle ist warm und ihr seht ganz bestimmt spannende Spiele mit viel Emotionen.

Natürlich haben wir für alle Zuschauer, ob alt oder jung, einige Köstlichkeiten vorbereitet. Last euch überraschen und kommt vorbei um den „Geilsten Sport“ in Hilden zu sehen! Versprochen!

Unsere Gäste:
SaltCityBoars Lüneburg (Meister in der Juniorenliga Hamburg)
Berlin Buffalos (Berlin-Meister)
Turmfalken Neubeuern (Vize-Meister in der Juniorenliga Bayern)
TV Augsburg (Meister in der Juniorenliga Bayern)
Bissendorfer Panther (Juniorenliga Niedersachsen)
HC Köln-West Rheinos (Vize-Meister in der Juniorenliga NRW)
Crash Eagles Kaarst (Deutscher Pokalsieger 2016 und Meister in der
Juniorenliga NRW)

Eure Hilden Flames

Autor:

Gernot Fürst aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.