TSC Hilden - Herren 70/1 - 2. Verbandsliga
Herren 70 schließen die Saison mit 6:0 Siegen ab.

Nachdem der direkte Wiederaufstieg in die 1. Verbandsliga schon nach dem vorletzten Spieltag feststand, wollten die Herren 70/1 auch ihr letztes Spiel am 9.7.19 beim TSC grün-Weiss Kray gewinnen und die Saison mit 6:0 Siegen abschließen. Sie traten wieder in stärkster Besetzung an:
1 Dieter Röhricht
2 Werner Schipper
3 Wolfgang Brunner
4 Helmuth Garchow
------------------------
5 Peter Arndt
6 Ulli Baur

Auf der schönen Anlage des GW Kray wurde es nochmal spannend. Nachdem Dieter Röhricht an Nr. 1 zügig und ungefährdet mit 6: 1 und 6:1 den ersten Punkt geholt hatte, Werner Schipper an Nr. 2 allerdings gegen einen sehr starken Gegner (schon mal in der Regionalliga gespielt) beim 4:6 und 0:6 ohne wirkliche Chance geblieben war, konnten Wolfgang Brunner an Nr. 3 und Helmuth Garchow an Nr. 4 in jeweils sehr umkämpften Spielen im Match-Tiebreak 2 weitere Punkte holen: mit 6:3, 1:6 und 10:8 bzw. 5:7, 6:2 und 10:6 hatten sie nach fast 2 Stunden das bessere Ende für sich.

Somit stand es nach den Einzeln 3:1 und das Unentschieden war schon gesichert.
Den entscheidenden 4. Punkt holten dann souverän Dieter Röhricht und Helmuth Garchow im 1. Doppel mit 6:4 und 6:1. Im 2. Doppel mussten sich Werner Schipper und Wolfgang Brunner nach 3:6, 6:4 erst im Match-Tiebreak, obwohl dort schon 8:6 in Führung liegend, mit 8:10 geschlagen geben.
Somit endete dieses letzte Spiel mit 4:2 und die mit 12:0 Punkten und 32:4 Matches makellose Bilanz beweist eindrucksvoll die herausragende Leistung der Mannschaft in der Saison 2019.

Gratulation an das Team und viel Erfolg im nächsten Jahr in der 1. Verbandsliga.

Autor:

Christa Reinders aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen