TSC Hilden
Premiere geglückt – virtuelle Jahreshauptversammlung beim TSC

Der Einladung zur ersten virtuellen Jahreshauptversammlung des TSC Hilden am Freitag, 26.3.21 folgten zahlreiche Tennisfreunde. Für viele noch eine ungewohnte Arbeitsweise, doch die Mitglieder des Vorstandes führten die Teilnehmer sicher durch die Technik. Nach einem Rückblick auf die letzten beiden Jahre wurde schnell der Unterschied zwischen 2019 und 2020 klar. Osterfeuer, Sommerfest mit den Jecken Fründen, 1. LK Turnier, Medenspiele, Mixed Turniere, Clubmeisterschaften, Oktoberfest, Nikolausfeier – all diese wunderbaren Aktivitäten aus 2019 konnten im vergangenen Jahr gar nicht bzw. nicht in bewährter Art durchgeführt werden.

Doch hoffnungsvoll schauen alle TSC'ler auf die Saison 2021. Auch wenn der Spielbetrieb unter den Corona-Richtlinien stattfinden muss, so freuen sich die Tennisfreunde auf die Sommersaison. Die Plätze sind in sehr gutem Zustand. Der Dank gilt dem Platzwart Reinhard Klein, aber auch den vielen Helfern. Alle Hygieneregeln sind auch auf der Homepage des TSC nachzulesen und hängen im Clubhaus aus.

Die sportliche Situation des TSC ist mehr als erfreulich. Dank der intensiven Jugendarbeit der vergangenen Jahre durch den Jugendwart Connor Karnine zählt der TSC inzwischen 38 Jugendliche zwischen 7 und 17 Jahren. In dieser Saison treten gleich 3 Jugendmannschaften zu den Medenspielen an. Die Junioren U12 in der Bezirksklasse A und die Junioren U15 in der Bezirksklasse C. Die Juniorinnen U15, die als Mannschaft mit dem Verein Hilden Ost kooperieren, ebenfalls in der Bezirksklasse C. In Zusammenarbeit mit dem Trainerteam TYP findet auch in diesem Jahr wieder das Jugendtraining und der beliebte Kids Cup nach den Sommerferien statt. Geplant ist auch eine Jugendfahrt, vielleicht gelingt es schon in diesem Jahr, sollten die pandemiebedingten Einschränkungen noch weiterbestehen, wird für 2022 geplant.

Erfreulich ist die sportliche Aufstellung der Mannschaften auch im Erwachsenenbereich. In der Sommersaison treten zu den Medenspielen 11 Mannschaften an:
Damen, Bezirksliga, die neu aufgestellte Damen 30 in der Bezirksliga; Damen 55, 1. Verbandsliga; die Damen Doppelmannschaft; Herren, Bezirksklasse A; Herren30, Bezirksliga. Bei den Herren 40 ist der Andrang so groß, dass 2 Mannschaften (Bezirksklasse B und D) gebildet werden konnten.
Die Herren 55 und Herren 60 spielen jeweils in der Bezirksklasse A, die Herren 70 in der 1. VL.

Der TVN organisiert in diesem Jahr erstmalig einen Bezirkspokal, angemeldet sind die Herren, Herren 40 I + II, Herren 55 und die Damen 55.

Zu guter Letzt informierte der Vorstand über den Wechsel der Gastronomen des portugiesischen Vereins im Clubhaus des TSC. Das Wirtsehepaar Alfredo und Theresa Carrera übernimmt ab diesem Jahr die Bewirtung. Die Tennisfreunde können sich auf eine neue Speisekarte sowohl für die Medenspiele als auch für die täglichen Besuche freuen. So hoffen alle auf einen schönen Sommer mit vielen Sonnentagen auf der herrlichen Terrasse des TSC Hilden am Salzmannweg.

Autor:

Christa Reinders aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen