LandFrauen starten Bildungsoffensive

Fast 40 ehrenamtliche LandFrauen aus den Ortsverbänden besuchten die Frühjahrsarbeitstagung in Hagen im Restaurant" Im Rosengarten".
  • Fast 40 ehrenamtliche LandFrauen aus den Ortsverbänden besuchten die Frühjahrsarbeitstagung in Hagen im Restaurant" Im Rosengarten".
  • hochgeladen von Anja Will

Kira, drei Monate alt und ihre erste LandFrauentagung…

Was sich für die jüngste Teilnehmerin der Frühjahrsarbeitstagung der KreislandFrauen Märkischer Kreis/ Ennepe-Ruhr/ Hagen als trockenes Zahlenwerk anhörte, begeisterte die junge Mutter Katrin Homburg aus dem Ortsverband Kierspe sowie alle anderen Vertreterinnen der Ortsverbände aus dem Kreisgebiet umso mehr. Der Geschäftsbericht von der hauptamtlichen Geschäftsführerin Annette Höfinghoff vorgestellt, entpuppte die Vielfalt und das große Engagement der LandFrauen.
1535 Mitglieder, in 20 Ortsverbänden organisiert, besuchten im Jahr 2016 290 Veranstaltungen. Zu den Themen Kunst/Kultur/Kreativität, Landwirtschaft/Umwelt, Familie/Soziales und Verbraucherpolitik/Hauswirtschaft/ Ernährung trafen sich 7410 Teilnehmerinnen zum geselligen und informativen Austausch. Kleiner Wehrmutstropfen: trotz 32 Neuzugängen sank die Mitgliederzahl in der Summe um 36 LandFrauen im Vergleich zu 2015.
„An dieser Stelle setzt die neue Bildungsoffensive der Landesebne an“, so die Kreisvorsitzende Heike Backhaus. Auf der Orts-, Kreis-und Landesebene werden derzeit neue Angebote im Bereich der Weiterbildung ausgearbeitet. Schwerpunkte bilden die Themen Ehrenamt, Vorstandsbildung, Kassenführung, Rhetorik oder neue Medien und vieles mehr. Um diese Angebote für die Mitglieder kostenlos anzubieten, werden ab dem 01.01.2018 die Beiträge von 23,00 auf 27,00 Euro angepasst.
Außerdem erhalten zukünftig auch die Ortsvorstände eine kleine Aufwandsentschädigung für ihren ehrenamtlichen Einsatz.
Eine weitere gute Nachricht von der Landesebene: das LandFrauensorgentelefon ist reaktiviert. Nach dem Motto „ Sprechen Sie sich aus, wir hören Ihnen zu“, arbeiten ausgebildete LandFrauen unter der Telefonnummer 02591-9403409 am Montag von 18.00-22.00 Uhr und am Mittwoch von 9.00-13.00 Uhr.
Für das Jahr 2018 laufen die Vorbereitungen bereits. Das Geburtstagsjubiläum 70 Jahre WLLV und Vorstandswahlen stehen auf der Tagesordnung.

Autor:

Anja Will aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen