Weihnachtliches Barendorf

222Bilder

Am 2. und 3. Adventswochenende zwischen 12 und 20 Uhr, wird die festlich dekorierte Historische Fabrikanlage Maste-Barendorf mit ihrem stimmungsvollen Ambiente wieder für ein außergewöhnliches Adventserlebnis sorgen. Die Fotostrecke vom Samstagabend lässt spüren welche stimmungsvolle Atmosphäre die Besucher erwartet. Zum 24. Mal öffnet das alte Fabrikdorf seine Pforten zu diesem besonderen Weihnachtsmarkt.

Handgefertigte Unikate, niveauvolles Kunstgewerbe sowie einzigartige Holzartikel, Keramik, Scherenschnitte, Krippen, handgemachte Puppen, Schmuck, Filzobjekte, Patchwork und vieles mehr warten darauf, in den Hütten und liebevoll geschmückten Räumen des Dorfes entdeckt zu werden. Vorführungen alter Handwerkskunst. 

Abgerundet wird das Programm mit musikalischen Darbietungen. Ein vorweihnachtliches Erlebnis der besonderen Art. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gut gesort und so manch  leckerer Glühwein sorgt nicht nur für Stimmung sondern auch in diesem Jahr, mit Schnee im Dezember, für warme Füße.

Autor:

Kirsten Greitzke aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.