Kommunalwahlen in Iserlohn
Anträge können ab sofort gestellt werden

Die Briefwahlunterlagen werden mit der Post zugestellt.
  • Die Briefwahlunterlagen werden mit der Post zugestellt.
  • Foto: DPDHL
  • hochgeladen von Stephan Faber

Rund 75 000  Iserlohner sind bei den Kommunalwahlen am 13. September wahlberechtigt. Die Wahlbenachrichtigungen wurden Ende der letzten Woche auf den Postweg gegeben. Wer bis zum 23. August keine Wahlbenachrichtigung erhalten hat, sollte sich bis zum 28. August mit dem Wahlamt, Telefon 02371 / 217-1781, in Verbindung setzen, um sicher zu gehen, dass er ins Wählerverzeichnis eingetragen wurde.

Wer Briefwahl beantragen möchte, kann entwederden Antrag online stellen unter www.iserlohn.de, eine E-Mail an briefwahl@iserlohn.de, ein Telefax an die Nummer 02371-217-2974 oder einen schriftlichen Antrag unter Angabe des Namens, des Vornamens, der Anschrift und des Geburtsdatums ans Wahlamt senden, den vorgedruckten Antrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung ausfüllen und in einem ausreichend frankierten Briefumschlag senden an: Stadt Iserlohn, Wahlamt, Schillerplatz 7, 58636 Iserlohn, oder den Antrag persönlich im Briefwahlbüro stellen (Rathaus I, Schillerplatz 7, Erdgeschoss, Raum 028, neben dem Haupteingang). Das Wahlamt wird Corona-bedingt eine Zugangsregelung treffen.

Das Briefwahlbüro ist geöffnet montags bis mittwochs von 8 bis 13 Uhr und von 14 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr (am Freitag, 11. September, bis 18 Uhr).

Im Briefwahlbüro muss der Antrag persönlich gestellt werden. Wer den Antrag für einen anderen stellt, muss durch eine schriftliche Vollmacht nachweisen, dass er dazu berechtigt ist.

Sobald die Stimmzettel, die bis Ende der Woche vom Märkischen Kreis kommen sollen, im Rathaus vorliegen, kann im Briefwahlbüro auch direkt gewählt werden. Dazu sind der Personalausweis oder der Reisepass und der ausgefüllte Briefwahlantrag (Rückseite der Wahlbenachrichtigung) mitzubringen.

Die Briefwahlunterlagen werden mit der Post zugestellt.

Autor:

Stephan Faber aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen