Kinderarmut durch Hartz IV
BSG verurteilt Jobcenter zur Übernahme von Schul-, Bildungs- und Lernbedarfen

Die von Greta Thunberg  ins Leben gerufene Fridays for Future - Bewegung  zeigt aufgeweckte Schüler, die Hartz IV-Regelsätze für Kinder demaskieren unvorstellbar dumme Politiker.

"In den Regelleistungen für das Jahr 2019 sind für Kinder und Jugendliche sind für 0-6-Jährige 74 Cent, für 6-14-Jährige noch 54 Cent und für 14-18-Jährige „stolze“ 23 Cent, für volljährige im Elternhaus lebende Erwachsene sind 86 Cent und alleinstehende Junge Erwachsene wahnsinnige 108 Cent im Regelbedarf vorhanden." 
www.freitag.de
Beitrag vonPerry Feth, FHP: Freie Hartz IV Presse

Neun Jahre sind vergangen, dass das Bundesverfassungsgericht die ReGIERung angemahnt hat, die Bedarfe der Kinder realitätsnah zu ermitteln.  Seitdem sind die Diäten kräftig gestiegen . . .

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen