Sessions-Premiere für die "Girls Company"

Mit großer Freude blickt die KKG in Kalkar auf ihre Garde, die es so kein zweites Mal am Niederrhein gibt. Aufgeteilt in drei Kompanien stehen Mädels und Jungs ab fünf Jahren in gemischten Formationen bereit. Dabei trägt die traditionell gute Zusammenarbeit der KKG mit dem Turnverein Kalkar weiter Früchte. Und so freut sich die KKG auf die von den beiden Trainerinnen Hannah Raymann und Britta Wolff einstudierten Show- oder Gardetänze der 1. Kompanie mit Natalie Bongers, Lisanne Brüx, Frederike und Magdalena Cattelaens, Daniela Jamin, Lena Kösters, Vera Melzer, Marie Oestreich, Henrike Schattmann, Alina Köhne und Madeleine Zollner sowie Eric Friedrichsen, Georg Biesemann, Tobias Scholten, Dominik van der Linden und Jan-Wilm Schapfeld.

Ein weiteres Beispiel für die tolle KKG Jugendarbeit ist die 2. Kompanie. Mit den Trainerinnnen Kira Berendonk und Eva-Maria Max sind folgende Gardistinnen dort aktiv: Luise Umbach, Jette Sophie Görlitz, Lina Neumann, Alina Warnecke, Theresa Görtzen, Siobhan Thate, Lydia Groth, Juliane Rütter und Angelina Kisters. Die ganze KKG freut sich auf die Tänze.

Stolz tragen die Mitglieder der 3. Kompanie ihre Uniformen und tanzen als gemischte Gruppe. Mit den Trainerinnen Kira Berendonk und Eva-Maria Max sind folgende Gardistinnen und Gardisten in der 3. Kompanie aktiv: Elena Barth, Lina Barth, Jane Euwens, Mia Euwens, Max Euwens, Lana Görtz, Romy Hell, Jule Kroner, Leonie Kösters, Kim Speck, Hannah Kraft, Leonie Kraft, Lena Stickeln, Linda Vehreschild, Laura Vogel, Larissa Warnecke und Lina Weber. Sie geben sicher wie-der ein tolles Bild auf der Bühne.

Darüber hinaus haben sich Tänzerinnen einer früheren Kompanie nun in einer neuen Formation zusammen gefunden: Die neue „Girls Company“ besteht aus und tanzt mit Hannah Raymann, Britta und Sonja Wolff, Lisa Reichert, Sina Pierkes, Eva Hünnekes, Hannah Schattmann, Katrin Jan-ßen, Kira Rothof, Linda van Dijk und Stefanie Buchwald. Die Mädels sind übrigens alle auch gleichzeitig ihre eigenen Trainerinnen, so trägt jede etwas zu einem starken Ganzen bei

Autor:

Lokalkompass Kleve aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.