Seniorenresidenz Haus Horst bei Kalkar
Damwildfütterung im Tiergehege von Haus Horst

6Bilder

In der Seniorenresidenz, ursprünglich ein Rittersitz, der im 12. Jahrhundert zum Teil auf römischen Grundmauern errichtet wurde, mit Wildpark und Café an der alten Römerstraße bei Kalkar leben im Park neben freilaufenden Enten, Fasanen und Pfauen, exotischen Vögeln in Volieren und Minischweinen auch Damhirsche (Dama dama) in einem großen Gehege. Ursprünglich kommt diese Tierart aus Vorderasien einschließlich Anatolien. Heute ist der Damhirsch in vielen Teilen Europas beheimatet.
Hier sind einige Fotos, die Anfang Februar 2019 auf dem 40.000 m² großen, frei zugänglichen Anwesen bei der Fütterung der misstrauischen Tiere entstanden.
Kaffee und Kuchen am Kaminfeuer des Cafés ließen das regnerische Wetter an diesem Nachmittag vergessen.

Autor:

Rainer Ise aus Weeze

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.