Heute hat es im Kreis Unna vielfach "gescheppert"

Kilometerlange Staus, wie hier auf der A 44 zwischen Unna und Dortmund, und jede Menge Unfälle bestimmten heute Vormittag wittterungsbedingt das Straßenbild. Foto: Jungvogel
  • Kilometerlange Staus, wie hier auf der A 44 zwischen Unna und Dortmund, und jede Menge Unfälle bestimmten heute Vormittag wittterungsbedingt das Straßenbild. Foto: Jungvogel
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Die Kreispolizeibehörde Unna meldet für heute, allein bis zwölf Uhr mittags, insgesamt 21 witterungsbedingte Unfälle.

Die Polizei musste in Unna (2 mal), in Holzwickede (2mal), in Fröndenberg 2 (mal) und in Schwerte (2 mal) zu Unfällen ausrücken.
In Kamen wurde die Polizei (5 mal), in Bergkamen (5 mal), in Werne (1 mal) und in Selm (2 mal) gerufen.
Bei 20 Unfällen entstand zum Glück nur Blechschaden. Bei einem Unfall in Schwerte wurde eine Fußgängerin schwer verletzt.

Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.