Kamen: Ist schon wieder Hansemarkt?

Am kommenden Wochenende lockt der Hansmarkt in die Kamener City. Archiv-Foto: Eberhard Kamm

Gestern war gefühlt noch Frühlingsmarkt und jetzt ist schon wieder September und der Hansemarkt lockt am kommenden Wochenende mit verkaufsoffenem Sonntag in die Kamener City.

Die Termine des diesjährigen Hansemarktes: 08.09., 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr und 09.09., 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr (verkaufsoffenener Sonntag von 13 bis 18 Uhr).
Denn auch in diesem Jahr wird die Innenstadt Kamens vor passender Altstadtkulisse zum Schauplatz von Schwertkämpfen, Bardenmusik und tollkühnen Artisten. Abgerundet durch ein reichhaltiges kulinarisches Angebot und den sehr beliebten Tierausstellungen, ist der Hansemarkt Kamen ein Fest für die ganze Familie.
Der Hansemarkt ist dabei mehr als ein "Mittelaltermarkt", denn er präsentiert Tradition aus mehreren Epochen. Er ist ein Traditions- und Mitmachmarkt mit zahlreichen Aktionen für Groß und Klein: von Ritterkampf bis Akrobatik, Schmiedekunst bis Seilerei, Bardenmusik bis Mittelalterband und dem Poyreiten für die Pferdebegeisterten. An zahlreichen Ständen können die Besucher erleben, wie damals mit Handarbeit produziert wurde: Schmiede, Seilerei, Korbflechterei, Lederei und viele weitere alte Handwerke laden große und kleine Besucher ein, mitzumachen!

Autor:

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.