Erste Hilfe mit dem THW: "5 Minuten, die über Leben oder Tod entscheiden"

3Bilder

Letzte Woche fand die "Erste Hilfe-Ausbildung" im THW Ortsverband Kamen Bergkamen statt. Jeder Ehrenamtliche erlernt in seiner Grundausbildung zum THWler die "Erste Hilfe", innerhalb eines zwei tägigen Kurses.

In diesem Jahr bildete ein erfahrener DLRGler die Helfer des THW Kamen-Bergkamen aus. Gernot Kubiak hatte anhand von realistisch dargestellten Unfällen oder Notfällen die sachgerechte Betreuung, Wundversorgung und richtige Lagerung von Opfern erklärt.
Besonderes Augenmerk wurde auf die Bewusstlosigkeit von verunglückten Personen gelegt. „Da durch fehlender Sauerstoffzufuhr der Tod sehr schnell einsetzt, sind 5 Minuten die ein Ersthelfer nach der Notrufabgabe mit der sogenannten Herz-Lungen-Wiederbelebung durchführt, oft die entscheidenden Minuten über Leben und Tod“, so Kubiak.

Autor:

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen