Kaltstart - Erste Radtour der Freien Radler Niederrhein

Anzeige

Unter dem Titel "Kaltstart"

führte die erste Radtour des Jahres 2018 die Freien Radler Niederrhein nach Duisburg-Baerl zur Rheinufepromenade, die vor wenigen Tagen noch teilweise überflutet war. Der Rhein hatte sich wieder in sein Bett zurückgezogen. Im Restaurant "Rheinblick Baerl" wurde die Mittagspause eingelegt. 

Termin: Samstag, 13.Januar 2018, 10:00 – 16:15 Uhr.

Strecke: Schöne, verkehrsarme Radlerwege.
Kamp-Lintfort - Hülsdonk - Moerser Stadtpark - Meerbeck - Baerl - Lohheidesee - Budberg - Rheinberg - Annaberg - Kamp-Lintfort.
Wetter: Trocken, windarm, wolkig, erfrischend, 4-7 Grad.
26 Radler.
44 km.
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2 2
2
2
2
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
40.931
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 14.01.2018 | 14:05  
33.444
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 14.01.2018 | 14:39  
40.931
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 14.01.2018 | 16:30  
68.562
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 14.01.2018 | 17:35  
33.444
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 14.01.2018 | 19:55  
6.490
Jürgen Moser aus Kamp-Lintfort | 15.01.2018 | 08:22  
68.562
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 15.01.2018 | 11:02  
33.444
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 16.01.2018 | 14:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.