Zwei Verkehrsunfallfluchten in Langenfeld
Mitsubishi Space Star und Opel Meriva beschädigt

Wieder beklagt die Polizei zwei Verkehrsunfallfluchten in Langenfeld. Am Montag, 6. Mai, zwischen 14.25 und 18 Uhr beschädigte ein Unbekannter mit seinem Auto den hinteren linken Kotflügel eines grauen Mitsubishi Space Star, der gegenüber dem Haus Trompeter Straße 8 in Langenfeld-Reusrath am Fahrbahnrand stand, und entfernte sich dann, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten.
Am Dienstag, 7. Mai, zwischen 11.40 und 14.20 Uhr beschädigte ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug einen grauen Opel Meriva, der auf dem Parkplatz des Konrad-Adenauer-Gymnasiums an der Lindberghstraße geparkt war, großflächig an der hinteren linken Fahrzeugseite.
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon02173/288-6310.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen