Langenfeld (Rheinland) - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Die Jim Button’s spielen am 18. Juli bei Langenfeld Live.
7 Bilder

Langenfeld Live: Alle Infos zu den Bands und zu den Terminen

Die Vorbereitungen für das Langenfelder Sommer-Musik-Event „Langenfeld Live“ vom 18. Juli bis zum 29. August sind weitgehend abgeschlossen. Immer mittwochs, von 18 bis 21 Uhr, heizen ausgesuchte Band den Besuchern ein. In diesem Jahr mit dabei:  Jim Button’s (18. Juli), Kirkland (25. Juli), Triple Sec & Friends (1. August), T-Time with Lukas (8. August), Ex’n Rock (15. August), The Natives (22. August) undSgt. Pieper‘s Band (29. August).  Hier die Infos zu den einzelnen Gruppen: Jim...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.06.18
  •  1

Langenfelder Freibad öffnet ganztägig

Seit dem 15. Juni, hat das Freibad ganztägig geöffnet. Die zwei 50 Meter Becken, Sprung- und Babybecken stehen den Badegästen zwischen Dienstag und Freitag von 6.30 Uhr bis 20 Uhr und am Wochenende und an Feiertagen von 8 Uhr bis 20 Uhr zu Verfügung. Montags von 14 bis 20 Uhr Montags öffnet das Freibad aufgrund von Reinigungsarbeiten am Vormittag von 14 bis 20 Uhr. Das Hallenbad ist ab jetzt für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.06.18
Zum Tag der Musik laden der Jugend-Konzertchor und des Jugend-Sinfonieorchester am heutigen Samstag ein. Alle Infos hier: http://www.lokalkompass.de/panorama/kultur/mehr-als-420-jugendliche-laden-zum-benefizkonzert-ein-d911421.html   Foto: André Wälscher
45 Bilder

Foto der Woche: Tag der Musik

Am dritten Wochenende im Juni (15.6. bis 17.6.) ist Tag der Musik! An diesen drei Tagen soll die Bedeutung und der Wert der Musik verdeutlicht werden. Der Tag der Musik wurde vom deutschen Musikrat ins Leben gerufen und findet seit 2009 jedes Jahr statt. Musik begleitet fast jeden Menschen durch den Alltag. Auch wer nicht bewusst Musik hört, wird dennoch unausweichlich ständig damit konfrontiert. Sei es der Straßenmusiker in der Stadt, die Hintergrund-Melodie in Film und Fernsehen oder der...

  • 16.06.18
  •  7
  •  14
Die Band „ErdbeerShake!“ spielt einen Shake aus Twist & Rock’n‘Roll. Ihr Konzept ist klar: Sie haben sich der deutschsprachigen Musik der 50er und 60er Jahre verschrieben. Bekannte Hits unter anderem von Peter Kraus, Trude Herr, Conny Froboess oder Bill Ramsey haben einen Platz in ihrer Musiktruhe. Foto: Veranstalter

Picknick im Park: Stilechte Gartenparty mit bester Unterhaltung am Samstag

Die Feiern zum 70. Geburtstag nehmen immer konkretere Formen an. Vor dem eigentlichen Festtag, dem 3. Oktober, gibt es noch etliche Gelegenheiten, um sich seriös mit der Verleihung der Stadtrechte zu befassen. Ganz locker dagegen ist das große Jubel-Sommerfest, das als klassisches Picknick am 16. Juni von 12 bis 22 Uhr im Freizeitpark gefeiert wird.„Jeder bringt mit, was er braucht“ Das Sommerfest mit dem Picknick soll ein Festtag für die Bürger und mit den Bürgern werden, sagte Bürgermeister...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.06.18
  •  2
Gleich mehrfach greift dieses Bild das Thema Radfahren auf. Foto: Uwe Beckers /www.lokalkompass.de
113 Bilder

Foto der Woche: Tag des Fahrrads

Fahrt doch mal Rad! Diese Aufforderung ist mit dem Europäischen Tag des Fahrrads verbunden, der am Sonntag, 3. Juni, begangen wird.  Laut Informationen des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit soll der Tag zum einen auf die zunehmenden Verkehrsprobleme durch motorisierte Fortbewegungsmittel aufmerksam machen, vor allem aber das Fahrrad als umweltfreundliches und gesundes Fortbewegungsmittel präsentieren. Der Tag des Fahrrads wurde 1998 ins Leben gerufen.  Mit...

  • Velbert
  • 02.06.18
  •  8
  •  24
"Als ich noch gefahren wurde... und ein klitzekleiner Mensch war... da war die Welt noch in Ordnung! - Meine Eltern, meine Schwester und ich... 1956/1957" beschreibt BürgerReporterin Bruni Rentzing dieses Familienfoto. Foto: Rentzing /www.lokalkompass.de
32 Bilder

Foto der Woche: Welt-Elterntag

Viele Jahre sind sie die Helden ihrer Sprösslinge, manche gar ein Leben lang: Die Rede ist von Eltern. Ihnen zu Ehren hat die UN den 1. Juni zum Welt-Elterntag ausgerufen.  Die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern ist eine ganz besondere: Wenn die Kleinen hilflos das Licht der Welt erblicken, sind sie vollkommen abhängig von der Fürsorge der Eltern. Sie vertrauen den Eltern blind, und diese wiederum schenken Wärme und Liebe, ohne jemals eine Gegenleistung einzufordern.  Dies liegt in...

  • Velbert
  • 26.05.18
  •  17
  •  14
Die Pfingstrose blüht im Mai. Foto: Marlis Trapitz / lokalkompass.de
117 Bilder

Foto der Woche: Wonnemonat Mai

Der April macht, was er will. Und der Mai wird gemeinhin als "Wonnemonat" bezeichnet. Dies hat mit dem schöner werdenden Wetter und der austreibenden Natur zu tun: Dies empfinden die Menschen als Freude, und "Wonne" ist Synonym, aber auch die Steigerung von Freude, wie der Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Bernd Balzer in einem Beitrag auf der Homepage der Freien Universität Berlin erklärt. Was macht für euch den Wonnemonat Mai aus? Sind es die knallgelben blühenden Rapsfelder? Ist es die...

  • Velbert
  • 19.05.18
  •  26
  •  26
Sorgen am "Bunten Abend" in der Richrather Schützenhalle für maritime Musik: der Richrather Shanty-Chor.

Seemannslieder: Shantychor Richrath lädt zum bunten Abend in die Schützenhalle

"Wir singen Lieder von Meer und Riffen, von Matrosen und von Schiffen" - Seit mehr als 15 Jahren ist der Richrather Shanty-Chor im regionalen Umfeld von Langenfeld ein gerne gesehener Gast. Zu den Aktivitäten, die vorwiegend sozialen Charakter haben, gehören aber auch größere Veranstaltungen: so gibt es auch Auftritte bei Straßen- oder Stadtfesten.  Am Samstag, 2. Juni, lädt der Shanty Chor seine Gäste zum "Bunten Abend" in die Schützenhalle Richrath. Abwechslungsreiches Programm Bei...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.05.18
Das Bild zeigt die beiden Museums-Mitarbeiterinnen Eva Struckmeier (links) und Eva Kirberg mit Manfred Stuckmann am L.fie-Point vor dem Freiherr-vom-Stein-Haus, wo die Aktion zum 70. Stadtgeburtstag offiziell startete.

Aktion zum Stadtgeburtstag: L.fie-Points - jetzt Selfies an Langenfelds Sehenswürdigkeiten schießen

„Es ist gut, dass es stadtgeschichtliche Eindrücke nun auch modern und digital zu sehen gibt. Die L.fie-Points sollen ein Anreiz für die Langenfelder und die Besucher sein, beim Stadtbummel Bilder zu machen und die Ansichten dann in den sozialen Netzwerken vorzustellen“, sagte Dr. Hella-Sabrina Lange, Leiterin des städtischen Kulturbüros und in dieser Eigenschaft auch mit den Aktionen rund um den 70. Stadtgeburtstag beschäftigt, beim L.fie-Start vor „ihrem “ Haus, dem Stadtmuseum im...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.05.18
Ist das nicht herrlich???  Das Berghausener Berghausener Blumentopf-Team hat den Kreisverkehr vor ihrem Geschäft schwarz-rot-gold aufblühen lassen. Foto: Stefan Pollmanns
7 Bilder

Aktion mit dem Berghausener Blumentopf: Deutschland-Farben pflanzen und Gutscheine gewinnen

Die Deutsche Mannschaft blüht bei der WM auf dem Fußball-Rasen hoffentlich so richtig auf. Aber wussten Sie, dass auch Ihr Garten oder Balkon in Schwarz-Rot-Gold aufblühen kann? Das finden wir einfach herrlich und starten deshalb zusammen mit dem Berghausener Blumentopf, An der Landstraße 12-14, den Wettbewerb „Ein blühender Traum in Schwarz-Rot-Gold“. Gesucht werden grüne Oasen, in denen die Deutschland-Farben besonders toll leuchten und zur Geltung kommen. Einsendeschluss ist der 15....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.05.18
  •  1
  •  2
Eine stolze Mama die für ihre Kinder da ist!               Foto: ANA´stasia Tell / www.lokalkompass.de
49 Bilder

Foto der Woche: Muttertag!

Gerade am Muttertag sagt man seiner Mutter besonders oft, wie lieb man sie hat. Ob mit kleinen Aufmerksamkeiten oder auch Gesten aller Art, zeigt man, wie dankbar man dafür ist, dass Mama immer für einen da ist! Ob eine Schachtel Pralinen, ein Strauß Blumen oder eine hübsche Karte, über ein kleines Geschenk und eine feste Umarmung freut sich jede Mutter (natürlich nicht nur am Muttertag). Aber auch über Gesten, auf die man im ersten Moment nicht kommt, wenn man an ein typisches...

  • Gladbeck
  • 12.05.18
  •  15
  •  20
Gut besucht ist dieser Biergarten in Düsseldorf an einem lauen Sommerabend. Foto: Renate Schuparra / www.lokalkompass.de
89 Bilder

Foto der Woche: Eine Erfrischung, bitte!

Sonne satt verspricht der Wetterbericht für dieses Mai-Wochenende. In ganz NRW klettern die Temperaturen auf ca. 25 Grad. Da wird sich der eine oder andere über eine Erfrischung freuen. Die Eisdielen-Besitzer freut's, wenn die Sonne scheint, denn dann herrscht in ihrem Geschäft Hochbetrieb. Nicht nur bei Kindern ist ein kaltes Eis eine beliebte Erfrischung. Aber auch in Cafés und Biergärten, insbesondere in Ausflugsgebieten, wird es schwierig sein, einen freien Platz zu ergattern. Ein kühles...

  • Velbert
  • 05.05.18
  •  17
  •  22
65 Bilder

Gleisbauzug in Langenfeld 1. Mai 2018

Dank Andreas Menzel, der mich informiert hat, konnte ich heute wunderbare Bilder von einem Gleisbauzug machen. Leider vergehe ich mich manchmal im Detail. Einige Aufnahmen sehen auf dem ersten Eindruck gleich aus. Bei näherem Hinsehen habe ich aber versucht einzelne Arbeitsschritte darzustellen. Wer Fragen zu einzelnen Bildern hat stellt sie bitte unter das einzelne Bild.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.05.18
  •  1
  •  3
Ein Schornsteinfeger bei seiner Arbeit über den Dächern Velberts. Foto: Archiv/ Bangert
54 Bilder

Foto der Woche: Arbeit

Am Tag der Arbeit wird nicht gearbeitet. Was erst einmal kurios klingt, ist eine Errungenschaft der Arbeiter in den USA im 19. Jahrhundert. Der Feiertag jährt sich am Dienstag zum 132. Mal. Es waren Arbeiterproteste in den USA, die den Grundstein für diesen Feiertag legten. Die Arbeitsbedingungen waren hart, Schichten dauerten oftmals mehr als zehn Stunden und um eine Familie zu ernähren, mussten auch die Kinder mit verdienen. Am 1. Mai 1886 traten Arbeiter in Chicago in einen Generalstreik,...

  • Essen-West
  • 28.04.18
  •  15
  •  19
8 Bilder

Buchsbaumzünsler

Schade um die schönen Buchsbäume, der Zünsler hat einen maßlosen Appetit 

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.04.18
  •  2
  •  2
Wunderschön: der Kasterersee in Bedburg, fotografiert von Norbert Opfermann. Foto: Opfermann / lokalkompass.de
214 Bilder

Foto der Woche: Gewässer

Ob Baldeneysee, Rhein und Ruhr, das Meer oder der kleine Teich oder Bach: An Gewässern halten sich die meisten Menschen bei schönem Wetter gerne auf. Zudem bieten sie tolle Fotomotive.  Deshalb rufen wir in dieser Woche dazu auf: Zeigt uns eure Fotos rund ums Thema Gewässer! Die meisten Menschen verbinden mit Gewässern wie Flüssen, Seen oder Meeren Freizeit und Erholung. Küstengebiete sind weltweit begehrte Urlaubsziele und für die kleine Auszeit zwischendurch machen viele einen Spaziergang...

  • Velbert
  • 21.04.18
  •  23
  •  35
Das Feuerwerk ist alljährlich das Highlight des Japan-Tages.
2 Bilder

Mit dem Schiff zum Japan-Feuerwerk: 5x2 Tickets zu gewinnen

Am Samstag, 26. Mai, wird Düsseldorf bereits zum 17. Mal zum Zentrum japanischer Kultur. Hunderttausende Besucher aus dem In- und Ausland erwartet beim traditionellen Japan-Tag entlang der Rheinuferpromenade ein authentisches und vielfältiges Angebot aus Musik, Tanz, Sport und Kulinarik sowie zahlreiche Informations- und Mitmachzelte. Als krönender Abschluss des Tages wird wieder ein fulminantes Feuerwerk am Nachthimmel über Düsseldorf erstrahlen. Die MS Beethoven nimmt am Japan-Tag vom...

  • Monheim am Rhein
  • 18.04.18
  •  19
  •  21
Hartmut Hennecke spielt und singt für die tanzfreudigen Gäste.
12 Bilder

Der Förderverein der WFB Werkstätten veranstaltete „Tanz in den Frühling“.

Die Aktion „Geschenke für alle“ hat bei den WFB-Mitarbeitern große Freude ausgelöst. Langenfeld/Südkreis Mettmann. Großen Anklang fand auch der diesjährige „Tanz in den Frühling“, veranstaltet von den „Freunden und Förderern der WFB Langenfeld“. Mit fast 100 Besuchern aus Langenfeld, Monheim, Hilden und Haan waren die Tische in der Richrather Schützenhalle gut besetzt. Nach dem obligatorischen Kaffee trinken mit leckerem Quarkstreuselkuchen vom Bäcker Willeke aus Leverkusen war wenig...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.04.18
  •  1
  •  1
6 Bilder

"Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da“ - 20 Jahre und kein bisschen leiser

Die Langenfelder Coverband JimButton's feiert ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum. Am Samstag, den 05.05.2018 laden die 5 Jungs zu ihrem "Birthday Bash" ein. Ohne Übertreibung wird dies DAS Partyereignis des Jahres in Langenfeld. Gefeiert wird die große Geburtstagssause im Schauplatz. Der Abend wird ein einmaliges Erlebnis sowohl für die Akteure als auch für die Geburtstagsgäste. Schon das „Warm-up“ ist ein Highlight und beschert dem Publikum das ringsum beliebte „unplugged“ Konzert, berüchtigt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.04.18
  •  1
11 Bilder

Endlich Frühling im Garten

Endlich ist es so weit. Die Sonne fängt an zu wärmen und es fängt immer mehr an zu blühen. Die Farbenpracht im Garten habe ich einmal mit meinen Bildern festgehalten. 

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.04.18
  •  1
  •  1
Hier fühlt Katze Fine sich sauwohl. Wir wollen wissen: Wo ist euer Lieblingsort? Foto: Hans-Jürgen Smula / lokalkompass.de
77 Bilder

Foto der Woche: Mein Lieblingsort

In dieser Woche werden wir etwas persönlicher, wollen nämlich von der Community wissen, wo eure Lieblingsorte sind. Ist es die heimische Couch vor dem Fenster mit der tollen Aussicht? Das schattige Plätzchen im Garten? Die Sitzgruppe im Lieblings-Biergarten? Oder eine Bank auf einem Wanderweg? Lasst uns in dieser Woche teilhaben und zeigt uns, wo ihr euch richtig gerne aufhaltet. Vielleicht laden eure Bilder ja den einen oder anderen Betrachter ein, diesen Platz ebenfalls kennen zu lernen...

  • Velbert
  • 14.04.18
  •  14
  •  24
Anna-Carina Woitschak präsentiert am Donnerstag, 19. April, ab 18 Uhr, in der Stadtgalerie ihre neue CD "Liebe passiert". Dabei wird sie tatkräftig von ihrem Duett-Partner Stefan Mross unterstützt. Schmuck

Anna-Carina Woitschak präsentiert neues Album in der Langenfelder Stadtgalerie

Die Stadtgalerie Langenfeld freut sich, Anna-Carina Woitschak auf der Bühne in der Hauptkuppel begrüßen zu dürfen. Sie stellt dort am Donnerstag, 19. April, ab 18 Uhr, ihre neue CD "Liebe passiert" vor und wird tatkräftig von ihrem Duett-Partner Stefan Mross unterstützt, der auch ein gern gesehener Gast in der Stadtgalerie ist. Duett-Partner Stefan Mross Anschließend stehen beide Künstler wie gewohnt für Autogrammwünsche zur Verfügung. Dem plötzlichen Liebesglück und unvorhergesehenen,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.04.18
  •  2

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.