BOB 2019 am Mittwoch, 15. Mai
BOBplus lädt Unternehmen zum Mitmachen ein

Unternehmen, die sich auf der diesjährigen Berufsorientierungsbörse BOB 2019 präsentieren möchten, können sich ab sofort anmelden.
  • Unternehmen, die sich auf der diesjährigen Berufsorientierungsbörse BOB 2019 präsentieren möchten, können sich ab sofort anmelden.
  • Foto: Michael de Clerque (Archiv)
  • hochgeladen von Stefan Pollmanns

„Auch in diesem Jahr werden wir eine bemerkenswerte BerufsOrientierungsBörse auf die Beine stellen und so jungen Menschen die Möglichkeit bieten, sich über Ausbildungen, Studiengängen, Anforderungen und Trends am Arbeitsmarkt direkt vor der eigenen Haustüre zu informieren“, so Hans-Dieter Clauser, Vorstandsvorsitzender vom Verein BOBplus.

Weiterbildungs- und Beratungseinrichtungen

Schülerinnen und Schüler, Eltern und auch Lehrer können in persönlichen Gesprächen mit den Unternehmen sowie den Weiterbildungs- und Beratungseinrichtungen in den direkten Austausch gehen. „Für Jugendliche und Unternehmen ist die BOB ein absoluter Gewinn und ich kann nur jedem jungen Menschen, der bald die Schule verlässt, empfehlen, diese Börse zu besuchen und mit den Praktikern ins Gespräch zu kommen“, so der Initiator. "Ganz besonders empfehlen wir den Besuch der Expertenvorträge am Rande der BOB. Von 11 bis 15 Uhr können wir dank der Unterstützung der VHS zahlreiche Vorträge in kleinen Gruppen anbieten."

Nach dem Windhund-Prinzip

Hans-Dieter Clauser ist begeistert von dem frühzeitigen Interesse der Aussteller: „Schon im Vorfeld der Messe erhielten wir zahlreiche Anfragen. Unser BOBteam ist bestens vorbereitet und davon überzeugt, dass auch in diesem Jahr die Messe in wenigen Wochen gänzlich ausgebucht sein wird. Die Standvergabe erfolgt nach dem Windhund-Prinzip, deshalb empfehlen wir die schnelle Anmeldung unter www.BOBplus.de. Bei Rückfragen steht der Vorsitzende gerne auch telefonisch zur Verfügung unter (0212) 249 27057.

Übergang von der Schule in die Ausbildung oder ins Studium

Die Berufsorientierungsbörse BOB 2019 findet in diesem Jahr am Mittwoch, 15. Mai, von 11 bis 17 Uhr in der Stadthalle Langenfeld statt. Die Börse in Langenfeld ist ein wichtiger Baustein für die Region, der jungen Leuten den Übergang von der Schule in die Ausbildung oder ins Studium erleichtert“, so Clauser weiter.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen